Menü

Schweiz News

Geführte Wanderungen, besondere Events, Jubiläumsveranstaltungen, Konzerte, Ausstellungen, sportliche Wettkämpfe, Feste, Treffen und andere Highlights sowie Ausflugsziele – wir informieren über vielerlei Veranstaltungen.

Schweiz News

Nicht nur für Schokolade, Uhren, Fondue und Messer von Qualität ist die Schweiz bekannt. Bergwandern, Radfahren, Skifahren und jede andere Wintersportart, aber auch Urlaub am See, trendige Städte und Erholung in gesunder Natur erwarten Sie!

Bei den Schweizerischen Eidgenossen wird die Natur gepflegt und erhalten, wovon nicht nur der Schweizerische Nationalpark im Engadin zeugt. Das viersprachige Land begeistert seine Besucher mit dem Waadtland, dem Jura & Drei-Seen-Land, mit Graubünden und Wallis, mit dem Berner Oberland und dem Aargau – um nur einige reizvolle Regionen zu nennen.

Mit ihren Städten wie Luzern, Genf, Zürich, Interlaken, Basel oder Bern weist die Schweiz beliebte Ausflugsziele auf. Im Winter wie im Sommer und zu jeder Jahreszeit stehen Ferienhäuser und Ferienwohnungen in der Schweiz hoch im Kurs. Eine Ferienwohnung in der Schweiz lässt einen unvergesslichen Urlaub erwarten.

Wir stellen Ihnen auf dieser Seite interessante Neuigkeiten und Veranstaltungstermine in der Schweiz zusammen, die für Sie in Ihrem Urlaub in der Schweiz möglicherweise beachtenswert sind.

Schweiz aktuell

Bitte beachten Sie:

Aufgrund der aktuellen Situation sind Absagen und/oder Verschiebungen der Veranstaltungen möglich. Bitte informieren Sie sich vor einem Besuch bei den offiziellen Stellen.

September 2020

Zermatt Music Festival & Academy
07. – 20.09.2020: Ein Fan von klassischer Musik? Dann darf dieser Event im Kalender nicht fehlen. Philharmoniker und Musikstudenten treffen sich im Dorf und am Berg in Zermatt zum Musizieren auf höchstem Niveau.
(Quelle: Zermatt Tourismus)

Weine unter guten Sternen – Erlebnisfahrt mit PostAuto
Eine Reise, die wortwörtlich unter guten Sternen steht! Erfahren Sie auf der Erlebnisfahrt vom 06.09.2020 alles über den Anbau, die Verarbeitung und Vielfalt der Weintrauben. Natürlich kommen Sie an diesem Tag immer wieder in den Genuss von edlen Tropfen aus dem Aargau.
(Quelle: Aargau Tourismus)

Gusta e pedala mit Coop
05.09.2020 ab Tesserete, Bezirk Lugano: Eine önogastronomische Radtour in 10 Etappen über die Straßen und Wege der Capriasca mit Besuch einiger Landwirtschaftsbetriebe und Degustation lokaler Produkte. Anmeldung bis 31. Juli 2020 möglich.
(Quelle: Lugano Region)

August 2020

Estate a Locarno
Bis 29.08.2020: Die Piazza Grande Locarno wird während des ganzen Sommers von kostenlosen Konzerten und künstlerischen Darbietungen belebt. Genießen Sie laue Sommernächte in stimmungsvoller Atmosphäre.
(Quelle: Ascona-Locarno Tourismus)

Traillove – Alpine Mountainbike Festival in Zermatt
27. – 30.08.2020: Das Traillove-Festival bietet so einige Höhepunkte: Das erste Rennen der Enduro World Series in 2020, das erste Rennen der neuen Serie EWS-E überhaupt, Kids-Events und die E-Bike Taste Tour.
(Quelle: Zermatt Tourismus)

Exotischer Aargau – Erlebnisfahrt mit PostAuto
Um Chiliplantagen und Reisfelder zu besichtigen, brauchen Sie nicht in den Flieger zu steigen. Auf der Erlebnisfahrt vom Sonntag, 23.08.2020 erwartet Sie eine exotische Reise mit exklusiven Führungen, verblüffenden Fakten und kulinarischen Highlights. Melden Sie sich noch heute an.
(Quelle: Aargau Tourismus)

Das Telljahr 2020
Alle vier Jahre findet eines der bedeutendsten kulturellen Ereignisse im Kanton Uri statt: Die Tellspiele. Diese werden vom 22.08. bis 24.10.2020 im Theater Uri aufgeführt. Ergänzend zu den Tellspielen finden Sie in Tells Heimat noch viele weitere Erlebnisse. Das Tell-Museum in Bürglen zeigt die Heldengeschichte neu auf und beim Tatort Tell gilt es, den Fall um den ermordeten Landvogt Gessler zu lösen.
(Quelle: Uri Tourismus AG)

Alpabzug à la Carte – Die Genusswochen 2020
Sei es bei einem 4-Gänger, beim Kochkurs zum Thema "Alpabzug" oder auf dem kulinarischen Markt: Zwischen 21.08. und 06.09.2020 zeigen lokale Gastronomen auf vielfältige Weise, was die Sennen in den vergangenen Monaten alles gesammelt und verarbeitet haben. Die Genusswochen "Alpabzug à la Carte" beschränken sich dabei nicht nur auf Adelboden, sondern beleben die gesamte Destination.
(Quelle: Tourist Center Adelboden)

Locarno 2020 – For the Future of Films
05. – 15.08.2020: Die größte Freiluft-Leinwand Europas hat Pause, aber auf das Locarno Film Festival muss nicht verzichtet werden – online und in den Kinos PalaCinema, GrandRex und PalaVideo. Verpassen Sie nicht die wohl einzigartigste Ausgabe in der Geschichte des Festivals!
(Quelle: Ascona-Locarno Tourismus)

Das Open-Air-Theater lebt
Kultur unter freiem Himmel, das ist auch in diesem Sommer möglich. Verschiedene Theaterproduktionen versprechen spannende Geschichten und beste Unterhaltung. Klassiker wie "Die schwarze Spinne" (05.08. – 05.09.2020 im Wasserschloss Hagenwil) von Jeremias Gotthelf oder "Was ihr wollt" (16.07. – 14.08.2020 in Kreuzlingen) von William Shakespeare und andere packende Geschichten sorgen für einen unterhaltsamen Theaterabend.
(Quelle: Thurgau Bodensee)

Abkühlung im Nass – Der Sommer in seinem Element
Muggensee, Dossensee, Arvensee – diese Gewässer-Perlen rund um Kandersteg garantieren sommerliche Ruhe im kleinen Rahmen. Für Erfrischung und Bewegung im größeren Stil sorgt hingegen der Oeschinensee: Mit einer Fläche von über einem Quadratkilometer eignet er sich für romantische Bootsfahrten unter hohen Felswänden und Wasserfällen.
(Quelle: TALK (Tourismus Adelboden-Lenk-Kandersteg) AG)

Juli 2020

Säumertross Via Valtellina
21.07.2020: Ein ganz besonderes Erlebnis ist die geführte Säumerwanderung von Klosters bis Tirano. Auf den Spuren der Säumer erleben Sie abwechslungsreiche Berg- und Kulturlandschaften, einzigartige Natur und vielfältige kulturelle und kulinarische Höhepunkte.
(Quelle: Pontresina Tourist Information)

Hollywood-Hauch in Lauenen im Kanton Bern – Openair Kino
17.07. – 08.08.2020:Vor traumhafter Kulisse werden in diesem Sommer beim Alpenland in Lauenen Hollywood Blockbuster, Schweizer Klassiker und Familienfilme präsentiert.
(Quelle: Destination Gstaad)

Haus der Museen in Olten
Im Haus der Museen Olten findet am Sonntag, 12.07.2020 um 15.00 – 17.00 Uhr ein Workshop zum Thema Wasser für Kinder von 7 bis 12 Jahren statt. Anmelden können Sie sich bis am Freitag, 10. Juli 2020.
(Quelle: Region Olten Tourismus)

Edle Steine bei der Mineralienbörse in Kandersteg
Tief im Berg schürfen Strahler nach den Schätzen der Alpen. Ihre Funde finden jedoch den Weg ans Licht – und das mitten im Dorfzentrum: Am 11. und 12.07.2020 findet wieder die Kandersteger Mineralien-Börse statt. Vor dem Restaurant Schweizerhof lässt sich den Experten zwischen 9 und 17 Uhr dabei vielleicht sogar der eine oder andere Geheimtipp entlocken.
(Quelle: TALK (Tourismus Adelboden-Lenk-Kandersteg) AG

Dinosaurs Park – Der größte Jurapark der Schweiz in Locarno
10.07. bis 20.09.2020: Der größte Jurassic Park der Schweiz residiert in der Rotonda Locarno und versetzt seine Besucher 200 Millionen Jahre zurück. 35 Dinosaurier in Originalgröße.
(Quelle: Ascona-Locarno Tourismus)

20-Jahr-Jubiläum – Jazz Davos Klosters
04.07.2020 – 12.07.2020: Jazz Davos Klosters Festival 2020 findet in leicht angepasster Form definitiv statt.
(Quelle: Destination Davos Klosters)

Rasante Reifen – Mountain Tubing in der Swisscom Nordic Arena Kandersteg
Das Sommertraining der Skispringer mag manchen Zuschauer neidisch machen. Dabei sind die Schanzen-Anlagen in der Nordic Arena längst nicht nur AthletInnen auf breiten Latten vorbehalten. Ab dem 04.07.2020 können mutige Amateure die steile Auslaufstrecke jeden Samstagnachmittag fürs Mountain Tubing nutzen – auf Rutsch-Runden mit bis zu 90 km/h.
(Quelle: TALK (Tourismus Adelboden-Lenk-Kandersteg) AG

MAILA – das Maislabyrinth ist wieder geöffnet
Das größte Maislabyrinth der Schweiz sorgt vom 03.07. bis 13.09.2020 in Langrickenbach im Kanton Thurgau für viel Freude und Ver(w)irrung. Die Öpfelbaumbeiz mit regionalen Speisen und Getränken lädt zum gemütlichen Verweilen ein. Das MAILA ist ein kurzweiliges Ausflugsziel für Familien, Jung und Alt.
(Quelle: Thurgau Tourismus)

Platzkonzerte 2020 in Zug
Am 1. Juli und 5. August (Verschiebedaten beachten!) lädt Zug Tourismus Sie zu den Platzkonzerten 2020 ein. Genießen Sie gemütliche Stunden auf dem Landsgemeindeplatz in der Zuger Altstadt. Künstler aus verschiedenen Musikrichtungen sorgen für tolle Stimmung zur Sonnenuntergangszeit. Wie wäre es mit einem feinen Nachtessen in einem der Restaurants rund um den Platz?
(Quelle: Zug Tourismus)

Neues Angebot in Klosters – Sundowner auf Madrisa
Es muss nicht immer der Sundowner am Meer sein: Von Juli bis August fährt die Klosters-Madrisabahn jeden Samstag von 16.30 bis 17 Uhr nochmals auf den Berg. Die Bar der Madrisa-Alp ist bis 19.30 Uhr geöffnet.
(Quelle: Destination Davos Klosters)

Der geheimnisvolle Cadagnosee im Pioratal im Tessin
Ein Bergsee – so geheimnisvoll, dass er Forscher aus der ganzen Welt anzieht.
(Quelle: Schweiz Tourismus)

Via Surprise – Rundwanderung im Solothurner und Baselbieter Jura
Die ViaSurprise setzt sich aus einer Rundroute, unterteilt in sieben Tagesetappen, und den Zubringern aus den umliegenden Städten zusammen: Von Basel und Liestal erreichen Sie die Rundroute innerhalb eines Tages, von Olten und Solothurn innert zwei Tagen. Jeder Etappenort des Wandernetzes kann ihr Ausgangs- oder Endpunkt der individuell geplanten mehrtägigen Wanderung sein. Die Städte eignen sich wegen ihrer Erreichbarkeit besonders gut dafür.
(Quelle: Region Olten Tourismus)

Eine Ausfahrt in einem Classic Car
Lust auf eine Entdeckungsreise mit einem Jaguar Mk II oder einen Ausflug mit einem MG C Cabrio? Die Emil Frey Classics besitzt eine große Oldtimer-Mietflotte und vermietet die Klassiker tageweise oder gleich für das ganze Wochenende an Einzelpersonen und Gruppen. Motor starten und genießen!
(Quelle: Aargau Tourismus)

WiFi-Hotspots auf dem Bodenseeradweg
Mobil ohne Roaming-Gebühren? Gemeinsam bieten St. Gallen-Bodensee und Thurgau Tourismus mit den WiFi-Hotspots die Möglichkeit zu kostenlosem Internetzugang auf dem Bodenseeradweg. Die Hotspots können im FFA-Museum in Altenrhein und im Restaurant Alti Badi in Kreuzlingen von Juni bis Oktober 2020 ausgeliehen werden.
(Quelle: Thurgau Tourismus)

Juni 2020

Sonnwendfeuer in Vorarlberg
20.06.2020: Zur Sommersonnwende erleuchten Feuer die Montafoner Berge in Vorarlberg.
(Quelle: Montafon Tourismus GmbH)

Endlich Samnaun – Sommerfrische auf 1800 m
Die Bergbahnen und touristischen Attraktionen dürfen den Betrieb wieder aufnehmen. Samnaun bietet Erlebnisse für alle Sinne in der weitläufigen Bergkulisse. Der Saisonstart der Bergbahnen Samnaun ist am 19.06.2020. Das Alpenquell Erlebnisbad startet am 17. Juni 2020 in die neue Saison.
(Quelle: Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG)

Minigolfanlage und Bootsvermietung in Küssnacht am Rigi
Dienstag, 09.06.2020: Die Bootsvermietung startet in die neue Saison. Die Pedalos und Mietboote stehen bereit und freuen sich auf zahlreiche Kilometer auf dem Wasser. Öffnungszeiten: Dienstag bis Donnerstag, Sonn- und Feiertage – 11 bis 19 Uhr, Freitag und Samstag – 11 bis 22 Uhr.
(Quelle: HohlgassLand Tourismus)

Geburtstag nachfeiern
Geburtstag während des Lockdowns? Nicht so toll. Deshalb lädt die Gornergrat Bahn alle Personen, die zwischen dem 21. März und dem 21. Juni Geburtstag haben, zu einem kostenfreien Besuch auf den Gornergrat ein. (Die Gornergrat Bahn wird am 06.06.2020 den Betrieb wieder aufnehmen. Das Geburtstags-Angebot ist ab dem 6. Juni am Schalter verfügbar.)
(Quelle: Zermatt Tourismus)

Führungen durch das Kloster Einsiedeln
Ab dem 06.06.2020 dürfen wieder die spannenden Tages- sowie Gruppenführungen durchgeführt werden. Zur Sicherheit der Gäste und Führer gibt es einige Anpassungen bei der Besichtigung. Freuen Sie sich auf ein unvergessliches Erlebnis!
(Quelle: Einsiedeln-Ybrig-Zürichsee AG)

Eröffnung der Gstaader Bergbahnen
Nach dem Lockdown eröffnen die Sommer-Bergbahnen am 06.06.2020, natürlich unter strenger Einhaltung der verordneten Schutzmaßnahmen. Ab auf die Gipfel!
(Quelle: Destination Gstaad)

Mit dem Fahrrad durch das Vallemaggia
Das zwischen Gipfeln eingebettete Tal mit seinen charakteristischen Dörfchen, Wäldern und dem Fluss lädt dazu ein, entdeckt zu werden. Der Veloweg, der von Locarno nach Bignasco führt, ist auch verkürzt machbar.
(Quelle: Ascona-Locarno Tourismus)

Besonderer Tipp: Die "Cascata del Salto" in Maggia ist einer von mehreren Wasserfällen im Vallemaggia. Er ist sehr eindrucksvoll und liegt ganz in der Nähe!

Kunst- und Kulturmomente im Aargau
Endlich können Sie die Kulturschätze des Aargaus wieder vollumfänglich auskosten: Tauchen Sie im Aargauer Kunsthaus in die Welt der Schweizer Kunst ein, lernen Sie den Stammsitz der Habsburger kennen oder lassen Sie sich ins Leben der römischen Legionäre zurückversetzen.
(Quelle: Aargau Tourismus)

Neuer Themenweg auf dem Monte Ceneri
Ein historischer Weg, auf dem im Laufe der Jahrhunderte Wanderer, Pilger, Armeen und Händler unterwegs waren, um die Alpen zu überqueren. Informationstafeln entlang der Strecke geben Auskunft zu Geschichte und Kultur. Sehenswürdigkeiten auf dem Weg zeugen vom einstigen Leben in der Region.
(Quelle: Ticino Turismo)

Höhenluft schnuppern auf den beliebtesten Ausflugsbergen
Entdecken Sie die Ferienregion Bern von oben. Die Aussicht auf die wunderschöne Landschaft wird Sie in eine andere Sphäre versetzen.
(Quelle: BE! Tourismus AG)

Die Kulturstadt mit Herz – Basel
Basel bietet nicht nur mit rund 40 Museen die höchste Museumsdichte der Schweiz, sondern hat mit ihrer Lage am Rhein auch eine unverwechselbare Lebensart. Diese lockt viele kreative Persönlichkeiten an.
(Quelle: Schweiz Tourismus)

Höllgrotten Baar – Märchenhafte Tropfsteinformationen
Die Höllgrotten im wildromantischen Lorzentobel bei Baar sind weltweit einzigartig. Die Tropfsteinformationen, die unterirdischen Seen und die verwunschenen Nischen bieten ein ideales Ausflugsziel in der Natur. Besucher werden Zeuge eines Werkes der Natur, das sich in der vergleichsweise kurzen Zeit von rund 6000 Jahren gebildet hat.
(Quelle: Zug Tourismus)

Ein Ausflug ins Paradies – Matterhorn glacier paradise
In der funkelnden "Crystal ride"-Gondel zur höchsten Bergstation Europas – ein unvergessliches Erlebnis. Oben angekommen, wartet eine märchenhafte Welt aus Schnee und Eis.
(Quelle: Zermatt Tourismus)

Schiff, Zug und Postauto – Kreuzfahrten in Graubünden
Wussten Sie, dass auf dem Silsersee die höchstgelegene Kursschifflinie Europas verkehrt? Fahren Sie mit – oder entdecken Sie Graubünden auf einer Kreuzfahrt mit Bahn und Postauto.
(Quelle: Graubünden Ferien)

Biken – von Rundkurs bis Bergtour
Frutigen hatte bereits einen, nun zieht Adelboden mit einem eigenen Pumptrack nach. Die rund 600 Quadratmeter große Strecke gehört dabei zur neuen Skills Area Nevada mitten im Dorf. Hier finden Biker auch eine Jump-Line sowie einen Trail mit verschiedenen Skills-Sektionen. Die Anlagen bieten eine Alternative zu den Routen in freier Natur – wobei: für Abwechslung sorgen die Berg-Strecken vom Singletrail bis zur Familientour sowieso.
(Quelle: Tourist Center Adelboden)

Mai 2020

21. Ausgabe von OiO – Oldtimer in Obwalden
30. bis 31.05.2020: Bereits zum 21. Mal fahren am Pfingstwochenende zahlreiche Oldtimer mit verschiedenen Jahrgängen, Farben und Marken in Sarnen ein. Ein Oldtimer Volksfest für Jung und Alt, welches vergangene Zeiten wiederaufleben lässt. Seien Sie mit dabei!
(Quelle: Obwalden Tourismus)
Oldtimer in Obwalden findet erst an Pfingsten 2021 wieder statt.!

Kirchner Museum Davos bald wieder geöffnet
Das Kirchner Museum Davos öffnet am 19.05.2020 wieder. Es zeigt diesen Sommer nochmals die beliebten Skizzenbücher von Ernst Ludwig Kirchner. Und als Premiere erstmals Skulpturen im Kirchner Park.
(Quelle: Destination Davos Klosters)

Der schönste Lichtblick
Unberührte Natur, kristallklare Gewässer und atemberaubende Aussichten. Was lange nur ein Traum war, wird jetzt bald Wirklichkeit: Ihre Ferien im Tessin!
Info Coronavirus: Die Zahl der positiv getesteten Patienten nimmt in der ganzen Schweiz deutlich ab. Alle Unterkünfte haben das Recht, ab dem 4. Mai wieder zu öffnen. Für Restaurants, Geschäfte, Märkte und Touristenattraktionen (Museen, Wellnesscenter, Golf usw.) wurde der 11. Mai als Datum zur Wiedereröffnung festgelegt.
(Quelle: Ticino Turismo)

Kunst im öffentlichen Raum erleben
Kunstliebhaber aufgepasst! Auch wenn zurzeit Museen und Galerien geschlossen sind, müssen Sie in Zug nicht auf Kunst verzichten. Entdecken Sie die Freiluftkunst hochkarätiger KünstlerInnen, die die Stadt Zug zieren, auf eigene Faust. Lassen Sie sich vom Stadtrundgang "Kunst im öffentlichen Raum" inspirieren, bewundern Sie die Kunstwerke und entdecken Sie gleichzeitig Zug.
(Quelle: Zug Tourismus)

Natur, so weit das Auge reicht
Am Lukmanier im Gebiet Tessin lebt es sich in Harmonie mit der Natur inmitten alpiner Landschaft: der ideale Ort, zum Entkommen und Entspannen.
(Quelle: Ticino Turismo)

Kunst und Kultur
Von Kunst- zu Geschichtsmuseen, von zeitgenössischen Ausstellungen zu privaten Sammlungen und Kunstgalerien: Lugano bietet vielfältige Ideen, um den persönlichen und kulturellen Horizont zu erweitern.
(Quelle: Lugano Region)

Keine Veranstaltungen, mehr Zeit für Dolce Vita
Der Ausfall vieler Veranstaltungen ist kein Grund, um auf Ascona-Locarno zu verzichten! Stornieren Sie Ihren Aufenthalt nicht und gönnen Sie sich trotzdem ein paar Tage in der Sonnenstube. Unberührte Natur, smaragdgrüne Gewässer und leckere Tessiner Gerichte erwarten Sie.
(Quelle: Ascona-Locarno Tourismus)

April 2020

Detektiv-Trail in Zug
Seit 27.04.2020 wieder offen: Der Detektiv-Trail in Zug ist eine spannende Schatzsuche durch Zug für Familien. Gruppen bis max. 5 Personen können das Rätselabenteuer quer durch die Stadt nun wieder absolvieren. Wichtig: Es gelten besondere Regeln, welche zwingend einzuhalten sind.
(Quelle: Zug Tourismus)

Die bunte Welt des Ernst Ludwig Kirchners – ein Geheimtipp
Bis zum 19.04.2020 zeigt das Kirchner Museum Davos erstmals alle 161 Skizzenbücher des deutschen Expressionisten.
(Quelle: Graubünden Ferien)

Comedy im Schnee und Konzerthöhepunkte in Samnaun
Top Ski-Verhältnisse in der Silvretta-Ski Arena Samnaun/Ischgl, kombiniert mit zahlreichen Event-Höhepunkten. Samnaun mit einer der längsten Wintersaisons der Alpen ist im Frühling die Wunsch-Destination für Schneesport-Begeisterte. Erstmals findet am 25. April "Comedy im Schnee" auf der Alp Trida statt. Das Chaos-Theater OROPAX, Rob Spence und Fabio Landert werden in der 2-stündigen Show für viele Lacher sorgen. Die Konzert-Trilogie in der Silvretta Arena wird in diesem Jahr von Sido am Ostersonntag, 12. April eröffnet, gefolgt von der deutschen Rapperin NAMIKA am 26. April. Eros Ramazzotti tritt zum Saison-Abschluss am 2. Mai auf der Alp Trida auf. Das Skigebiet ist bis am Sonntag, 3. Mai geöffnet.
(Quelle: Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG)

Reif für die Insel – St. Petersinsel im Bielersee – eine Idee für die Zukunft
Sie ist die größte Halbinsel der Schweiz und war einst eine Dichterinsel für Romantiker. Heute kommen auf der St. Petersinsel Naturliebhaberinnen und Genießer voll auf ihre Kosten. Eine Einladung zu einer Auszeit am Bielersee.
(Quelle: Schweiz Tourismus)

Traumstrecke Airolo–Gletsch – Vorfreude ist die schönste Freude
Sie gilt als Königin der Alpenstrecken: die Tremola. Von Airolo windet sich die historische Passstraße in engen Serpentinen hoch auf den Gotthard.
(Quelle: Schweiz Tourismus)

Abgefahren – Die brandneue Tour de Suisse-Manufaktur
Kreuzlingen: Das Thurgauer Unternehmen Tour de Suisse baut Velos. Und zwar seit 1934. Die traditionelle Marke mit der Schweiz im Namen versteht es als Aufgabe, Wertarbeit von höchster Qualität zu liefern. Sämtliche Tour de Suisse-Velos und -E-Bikes werden individuell auf Kundenwunsch gebaut. 10.000 Stück sind es jedes Jahr. Und das ist schon ziemlich abgefahren!
(Quelle: Thurgau Bodensee)

März 2020

Früher Start beim Ski Marathon 2020
Draußen ist es noch dunkel – jetzt heißt es Stirnlampen anschalten und Felle aufziehen: Am Wochenende vom 28./29.03.2020 wartet mit dem zweitlängsten Tourenski-Rennen der Schweiz ein alpines Highlight. Bereits ab 3 Uhr morgens starten die ersten AthletInnen von Kandersteg aus Richtung Sunnbüel und Steghorn. Dabei können sie zwischen zwei so abwechslungsreichen wie schneesicheren Marathon-Strecken wählen.
(Quelle: TALK (Tourismus Adelboden-Lenk-Kandersteg) AG

Camelie Locarno 2020
25.-29.03.2020: Im Herzen des Kamelienparks, zwischen den blühenden Bäumen, gibt es 200 wunderschöne Kameliensorten und ein Programm mit kulturellen Veranstaltungen zu entdecken.
(Quelle: Ascona-Locarno Tourismus)

Konzert Mark Sway in Unterägeri
20.03.2020 in der Ägerihalle: Die Sonne Brasiliens im Herzen, den Soul im Blut. Seine starke Stimme ist unverkennbar! Marc Sway ist nach 5 Jahren zurück mit dem neuen Album WAY BACK HOME und verrät: "Es wird mehr als ein Konzert. Ich freue mich, mit euch ein Fest zu feiern!" Beginn: 20:00 Uhr, Vorverkauf via starticket.ch.
(Quelle: Zug Tourismus)

Das Wein Genuss Plus Erlebnis im Aargau
Erleben Sie am Aargauer Wein Genuss Plus Erlebnis vom 20. – 21.03.2020 an 40 Produktständen puren Genuss. Im Campussaal Windisch können Sie authentische Weine und köstliche Produkte aus der Region degustieren, die lockere Atmosphäre genießen und sich mit lokalen Winzern austauschen.
(Quelle: Aargau Tourismus)

Sonnenspektakel im Martinsloch
12.-14.03.2020: Jeweils zweimal im Jahr, im Frühling und im Herbst scheint die Sonne kurz vor ihrem eigentlichen Aufgang durchs Martinsloch, genau auf die Kirche von Elm. Es ist nicht verwunderlich, dass es um dieses einmalige Phänomen "Martinsloch" einige Sagen gibt.
(Quelle: VISIT Glarnerland)

Skitag nur für Ladies
Der Lady Day am Flumserberg ist ein Skitag von Frauen für Frauen. Und der hat es in sich: Vom Kaffeeschlürfen in gemütlicher Runde, Skifahren bis hin zum Cocktail-Workshop mit anschließendem Apéro und Überraschungsgeschenk – am 9. März gehört der Flumserberg den Frauen.
(Quelle: Heidiland Tourismus AG)

Brauchtum im Glarnerland – Das Fridlisfüür
Das Fridlisfüür ist ein alter Glarner Feuerbrauch, zum Gedenken an den heiligen Fridolin, Schutzpatron des Kantons Glarus, welcher auch heute noch das Kantonswappen ziert. Jeweils am 6. März werden in verschiedenen Glarner Dörfern große Feuer entfacht, an denen sich die Bevölkerung trifft, um dem Winter den Garaus zu machen.
(Quelle: VISIT Glarnerland)

Die Basler Fasnacht ist UNESCO Weltkulturerbe
02. – 04.03.2020: Die Basler Fasnacht gehört zur Identität der Stadt – sie ist Herzstück ihrer kulturellen Schaffenskraft und ermöglicht drei Tage Ausnahmezustand. Wegen ihrer Einzigartigkeit und Qualität gehört sie zum immateriellen UNESCO Weltkulturerbe.
(Quelle: Schweiz Tourismus)

Das schweizweit erste Museum für Frauenhandwerk
Tauchen Sie ein in die spannende Welt unserer Vorfahrinnen und staunen Sie, welche kräftezehrenden Arbeiten Sie erledigen mussten. Das Museum für Frauenhandwerk in Giswil ist das ganze Jahr jeweils am ersten und letzten Sonntag im Monat von 14.00 – 18.00 Uhr geöffnet.
(Quelle: Obwalden Tourismus)

Die Kraft der Berge spüren – Träumen ist erlaubt
Wußten Sie, dass im Flimser Bergsturz vor 10.000 Jahren über 100 Milliarden Kubikmeter Fels ins Tal donnerten? Die durch den Flimser Bergsturz entstandene Rheinschlucht ist zu Fuß, über das Wasser, mit der Bahn oder mit dem Fahrrad erreichbar.
(Quelle: Schweiz Tourismus)

Februar 2020

Wenn im Tessin der König regiert
20. – 25.02.2020: Der Rabadan in Bellinzona gehört zu den größten Karnevalsfesten der Schweiz und weist eine über 150-jährige Geschichte auf. Generell spielt die Fasnacht eine große Rolle im Tessin!
(Quelle: Ticino Turismo)

Die 5. Jahreszeit nach Thurgauer Art
Die Bräuche der Fasnacht sind schweizweit verschieden. Im Thurgau bestehen sie aus rauschenden Dorffesten, fetzigen Guggen, Füürlizapfen, Muschelfeen und mehr! Wer dabei sein und mitfeiern möchte: Die Sirnacher Fasnacht vom 20. bis 25.02.2020 gilt als eine der schönsten in der Ostschweiz.
(Quelle: Thurgau Bodensee)

Hunde im Rennen in Kandersteg
Es bleibt nordisch, es bleibt sportlich. Mitte des Monats gesellen sich zu Kufen und Menschen nun aber auch rasante Vierbeiner: Am 15. und 16.02.2020 treten in Kandersteg rund 140 Gespanne auf dem bekannten Schlittentrail in der Nähe der Allmenalp-Talstation an. Während des Duells auf der Rennstrecke sind die Musher voll fokussiert, vor und nach dem Wettbewerb geben einem die Hundeführer aber gerne Auskunft.
(Quelle: TALK (Tourismus Adelboden-Lenk-Kandersteg) AG

­2. Lenk Unplugged
Das Festival an der Talstation Metsch geht am 14. und 15.02.2020 in die zweite Runde. Genießen sie unter freiem Himmel bei Glühwein und lokalen Spezialitäten beste Schweizer Unplugged Musik.
(Quelle: Lenk-Simmental Tourismus)

VIP-Gondel zum Valentinstag
14.02.2020: In trauter Zweisamkeit, mit einem Gläschen Moët Champagner in der Hand dem Matterhorn entgegen schweben und die Zermatter Bergromantik genießen. Eine Spritztour für Verliebte.
(Quelle: Zermatt Tourismus)

Kammerphilharmonie Graubünden
09.02.2020: Es erwarten Sie geniale Werke von Schubert, Mendelssohn bis zu Ben-Haim unter der Leitung von Philippe Bach und mit dem Solisten Itamar Zorman.
(Quelle: Pontresina Tourist Information)

Rasantes Rennen mit Schlittenhunden
­42. Internationales Schlittenhunderennen Lenk – Gezogen von Hunden und auf zwei Kufen geht’s mit Tempo durch die Winterlandschaft. Am 08. und 09.02.2020 findet an der Lenk bereits das 42. Internationale Schlittehunderennen statt.
(Quelle: Lenk-Simmental Tourismus)

Tauchen Sie in das Dampfzeitalter ein
Termine: 02.02., 16.02., 10.05., 08.08., 12.09.,und 11.10.2020: Die Rhätische Bahn macht Dampf – Bei diesen sechs Rundfahrten in nostalgischen Sonderzügen schlagen nicht nur die Herzen der Bahn-Fans höher: Steigen Sie ein und erleben Sie die Surselva, das Engadin oder Davos wie vor 130 Jahren.
(Quelle: Graubünden Ferien)

Gemeinsam zu den Nordic Days
Zwei Stöcke, zwei Latten und unzählige Variationen: Auf den Kandersteger Loipen herrscht am 01. und 02.02.2020 der sportliche Ausnahmezustand. Das Wochenende im Zeichen des Langlaufs startet am Samstag mit einem Schnupperkurs und dem 18. Kandersteger Nordic Day, bei dem Firmen, Vereine und Familien in bunten Kostümen antreten. Am Sonntag folgen dann der 49. Kandersteger Volksskilauf in Halbmarathon-Distanz, der 5. Craft-Kids-Cup und das Rennen in der beliebten "Pick & Pack"-Spaßkategorie.
(Quelle: TALK (Tourismus Adelboden-Lenk-Kandersteg) AG

Januar 2020

Edel zur Belle-Epoque-Woche
Zehn Jahre ist es her, dass im Winter erstmals wieder Gruppen mit Zylindern und extravaganten Hüten durch den Kandersteger Schnee stapften. Eine Dekade später verwandelt sich das Dorf immer noch mit viel Aufwand in die schöne Epoche der Vorkriegszeit. Vom 19. bis zum 26.01.2020 können Gäste im Kandertal somit erneut historische Luft schnuppern – das Programm reicht von der großen Eröffnungs-Promenade vom Sonntag über eine Modenschau und tägliche Pferdekutschen-Fahrten bis zur Abschlussfeier in der Kirche.
(Quelle: TALK (Tourismus Adelboden-Lenk-Kandersteg) AG

Abendessen unter Sternen
Jeden Donnerstag vom 16.01. – 19.03.2020: Auf dem Gornergrat auf 3.100 m ist der Sternenhimmel atemberaubend. Beinahe ohne Lichtverschmutzung zeigt er sich, währenddem ein Fondue Chinoise serviert wird.
(Quelle: Zermatt Tourismus)

Jugendolympiade Lausanne
Die besten Athletinnen und Athleten der Welt treffen sich vom 09. bis 22.01.2020 zur Jugendolympiade in Lausanne. Am zweitgrößten Winter-Multisportevent nach den traditionellen Winterspielen stehen Nachhaltigkeit, Tradition und Engagement der Jugend im Zentrum.
(Quelle: Schweiz Tourismus)

Cardada – Schneeschuhwanderung bei Vollmond
10.-11.01.2020 in Cardada: Vollmondnächte, glitzernder Schnee und pricklige Luft. Schneeschuhtour zu den schönsten Aussichtspunkten, um den See zu bewundern, in dem sich tausende Lichter der Stadt spiegeln.
(Quelle: Ascona-Locarno Tourismus)

Lilu Lichtfestival Luzern 2019
Vom 09. bis 19.01.2020 wird Luzern zum leuchtenden Treffpunkt. Am 2. Lilu Lichtfestival Luzern präsentieren Künstler aus aller Welt die faszinierenden Facetten des Lichts. Entdecken Sie kreative Lichtinstallationen bei einem herzerwärmenden Winterspaziergang!
(Quelle: Schweiz Tourismus)

Fotoausstellung – Look at Me!
In der Ghisla Art Collection von Locarno: Fotoausstellung über die Dialektik des Körpers in der Kunst von den 50er Jahren bis heute. Bilder von internationalen Künstlern und Fotografen, die sich mit dem ältesten Thema der Kunstgeschichte beschäftigt haben. Letzte Chance, die Ausstellung dauert noch bis zum 05.01.2020.!
(Quelle: Ascona-Locarno Tourismus)

La Tavolata Ascona
04.01.2020: Raclette à discrétion, Weinbar und kulinarischer Markt. Nehmen Sie an der Seepromenade von Ascona, am längsten Tisch der Region Platz.
(Quelle: Ascona-Locarno Tourismus)

Lampen für Kufen in Adelboden
Irgendwann ist nach der ganzen Besinnlichkeit der Feiertage auch wieder mal Bewegung angesagt. Auf der TschentenAlp stehen dafür auf 14 Kilometern Schlitten vom traditionellen Davoser bis hin zum modernen Snooc bereit. Im Schlittelpark ist dabei auch nach Sonnenuntergang keineswegs Feierabend: Am 1., 4., 25. und 29.01.2020 wird die Piste nämlich bis 21 Uhr beleuchtet – der Sternenhimmel verleiht der Rutschpartie ein ganz eigenes Flair.
(Quelle: Tourist Center Adelboden-Frutigen)

Als erster auf die Piste – Tipp für Januar
Mit den morgendlichen Sonnenstrahlen die ersten Spuren in die Pisten ziehen und zum Schluss ein Frühstück im Matterhorn glacier paradise. Dieses einzigartige Erlebnis ist der Tipp für den Januar.
(Quelle: Zermatt Tourismus)

Auf den Spuren Napoleons
Napoleon III. verbrachte einen Großteil seiner Jugend auf Schloss Arenenberg. Der spätere Kaiser Frankreichs war ein Charakter, der zu Unrecht an den Rand der Geschichte gedrängt wurde. In der Region schätzte und achtete man ihn. Seine Hinterlassenschaften am malerischen Untersee können noch heute erkundet werden.
(Quelle: Thurgau Bodensee)

Dezember 2019

Kindermusical – Pippi im Taka Tuka Land
30.12.2019 im Gemeinde- und Kongresszentrum Rondo: Packende Musik, ein aufregendes Abenteuer und unendlich viel Spass! Das stärkste Mädchen der Welt tourt mit einem temporeichen Bühnenspektakel von kindermusicals.ch durch die ganze Deutschschweiz.
(Quelle: Pontresina Tourist Information)

Ersten musikalischen Klängen im Winter lauschen
Auch in der kalten Jahreszeit spielt in Gstaad die Musik. Am Zweisimmen Jazz, New Year Music Festival (27.12.19 – 06.01.2020) oder an der 20. Ausgabe der Sommets Musicaux (täglich vom 31.01. – 08.02.2020).
(Quelle: Destination Gstaad)

93. Internationales Eishockey-Turnier um den Spengler Cup
26.12.2019 – 31.12.2019: Der Klassiker unter den Eishockey-Mannschaftsturnieren
(Quelle: Destination Davos Klosters)

Corsa da Natal
22.12.2019: Mit Vollgas Weihnachten entgegen. Der originelle Volkslauf durch die Gassen von Ascona ist der ideale Start in die Weihnachtsferien sowohl für Erwachsene (bis 6 km) wie auch für Kinder (300 m).
(Quelle: Ascona-Locarno Tourismus)

Beschützend unterwegs – Pelzmartiga
Schon in vorchristlicher Zeit gab es Bräuche, die sich rund um die längste Nacht des Jahres vom 21. auf den 22. Dezember abspielten. Im Mittelpunkt standen jeweils immer erschreckende Tiergestalten, die Angstmachendes vertreiben und die Kräfte des Guten zu fördern versuchten. In Kandersteg hat sich der Brauch gehalten. Hier ziehen am 25.12.2019 und 01.01.2020 die Pelzmartiga durchs Dorf und geben vollen Einsatz, dass das Gute im neuen Jahr gewinnen möge.
(Quelle: TALK (Tourismus Adelboden-Lenk-Kandersteg) AG

Krippen in Vira
15.12.2019 – 06.01.2020: Während der Festtage verwandelt sich Vira (Gambarogno) mit seinem charakteristischen Dorfkern und mittelalterlichen Charme in ein wahres Krippendorf mit traditionellen und innovativen Krippen.
(Quelle: Ascona-Locarno Tourismus)

Rasend schnell – Helvetia Nordic Trophy
Sie ist die größte Wettkampfserie für den Schweizer Nachwuchs in den nordischen Disziplinen. Die Helvetia Nordic Trophy in Kandersteg, vom 14. und 15.12.2019, beinhaltet Langlauf, Skisprung und Nordische Kombination und bietet Jugendlichen zwischen sechs und sechzehn Jahren ein ideales Umfeld, um sich mit gleichaltrigen Sportlern zu messen. Besucher sind herzlich willkommen.
(Quelle: TALK (Tourismus Adelboden-Lenk-Kandersteg) AG

FIS Langlauf Weltcup Davos Nordic
14.12.2019 – 15.12.2019: Die Langlauf-Weltelite kämpft in Davos um Weltcup-Punkte.
(Quelle: Destination Davos Klosters)

Neue Gondelbahn Grindelwald-Männlichen
11 Minuten schneller auf den Männlichen mit der neuen Gondelbahn Grindelwald-Männlichen. Die topmoderne 10er-Gondel verdoppelt die Beförderungskapazität. Der zweite Teil des innovativen V-Bahn Projektes wird im Dezember 2020 eröffnet.
(Quelle: BE! Tourismus AG)

Für Weihnachtsliebhaber
Wenn der Duft von Lebkuchen und Glühwein in der Luft liegt, beginnt die Zeit der Weihnachtsmärkte. Lassen Sie sich an den Berner Weihnachtsmärkten verzaubern.
(Quelle: BE! Tourismus AG)

Ein Abend im LAC Lugano
Lugano vereint Mondänität und Kultur. Im LAC Lugano Arte e Cultura, wo die großen Künstler zuhause sind, gehen die Lichter nie aus. Die Bühne ist bereit, der Vorhang geöffnet, die Reise in die magische Welt der Emotionen kann beginnen.
(Quelle: Ticino Turismo)

Winterromantik am Hafen und auf See im Thurgau
Der festlich geschmückte Hafen Romanshorn erstrahlt wieder in weihnachtlichem Glanz. Zusammen mit dem Glühweinhäuschen beim grossen Weihnachtsbaum bietet die Hafenplattform den idealen Ausgangspunkt für Schifffahrten in der Advents- und Winterzeit. Geboten werden etwa Fondue-, Raclette- oder Silvesterfahrten mit grossem Feuerwerk!
(Quelle: Thurgau Bodensee)

Schlittschuhplausch und Hockeyvergnügen im Aargau
Vom romantischen Date bis hin zum erlebnisreichen Gruppenausflug. Auf den Aargauer Eisfeldern können Sie wohltuende Stunden in winterlicher Atmosphäre verbringen. Gegen die kalten Hände hilft ein wärmender Glühwein am Eisbahnrand oder ein leckeres Fondue im Chalet.
(Quelle: Aargau Tourismus)

November 2019

Erweiterung des Matterhorn Ski Paradise
Am 30.11.2019 eröffnet das Matterhorn ski paradise die Teilgebiete Rothorn und Gornergrat, sodass den Gästen schon bald 360 Pistenkilometer zur Verfügung stehen.
(Quelle: Zermatt Tourismus)

Einmaliges Eisenbahn-Erlebnis – Adventsdampf der Schinznacher Baumschulbahn
Wenn die Lokomotive durch den stillen, verschneiten Park dampft und ihren weißen Rauch in den Himmel pufft, wird der Advent erst so richtig zu einer Besonderheit! Am 23. November fährt der Dampfzug alle 30 Minuten und im Anschluss werden die kalten Hände in der Werkstattbeiz aufgewärmt.
(Quelle: Aargau Tourismus)

Pop-Up Restaurant Freudentafel – das Mittelalter-Spektakel
Vom 22.11.2019 – 18.01.2020: Die Freudentafel auf Schloss Freudenfels in Eschenz führt Gäste zurück ins Mittelalter. Zu Besuch ist man bei Knappen im Stall, beim Mittelstand im Wirtshaus und schließlich bittet der Vogt zu Tisch. Begleitet wird die Reise von delikaten, mittelalterlichen Speisen.
(Quelle: Thurgau Bodensee)

Locarno on Ice 2019
21.11.2019 – 06.01.2020: Das Herzstück der märchenhaften Weihnachtszeit in Locarno. Eingehüllt in eine Lichterkette, die sich auf der Eisbahn widerspiegelt und mit einem riesigen Weihnachtsbaum, begrüßt die Piazza Grande den Winter.
(Quelle: Ascona-Locarno Tourismus)

24. Oltner Tanztage
Die 24. Oltner Tanztage "Off Balance" finden vom 20.-29.11.2019 statt. Sie bieten ein vielfältiges Programm: 16 Produktionen von aufstrebenden und etablierten Choreografen aus der Schweiz und dem Ausland präsentieren während 10 Tagen ihre Stücke auf der Bühne des Kulturzentrums Schützi in Olten.
(Quelle: Region Olten Tourismus)

Mediterranes Weindörfchen
Ein Extra-Sonnen-Tipp ist das Weindörfchen Quinten. Dank dem milden Klima wachsen hier nicht nur Trauben, sondern auch Feigen, Kiwis und andere Südfrüchte. Geniessen Sie die Herbstsonne bereits bei der Anreise auf dem Schiff, beim Spaziergang durch die Reben und auf der Terrasse des Gasthauses zur Schifflände.
(Quelle: Heidiland Tourismus AG)

Valle di Lodano
Das Rascheln unter den Schuhen, der Duft von Tannen und die Farben – das Valle die Lodano ist ein Waldreservat in dem über 680 Pflanzen- und Tierarten leben. Unter anderem die alten Buchen (UNESCO-Weltkulturerbe Kandidat). Eine kleine Welt, die im Herbst zum Märchen wird.
(Quelle: Ascona-Locarno Tourismus)

Eine Tour durch Giornico
Sieben Kirchen, die nördlichsten Weinberge des Tessins und eine kleine Insel sind nur einige der Gründe, dieses Dorf zu erkunden, das in das Bundesinventar der schützenswerten Ortsbilder der Schweiz aufgenommen wurde.
(Quelle: Ticino Turismo)

Besichtigung Klosterkellerei Einsiedeln
Das barocke Einsiedler Kloster verfügt über einen eindrücklichen Weinkeller. Das Tourist Office führt neu in Zusammenarbeit mit der Klosterkellerei Weinkellerbesuche mit Degustationen durch. Erleben Sie den Weg der Traube, von der Waage über die Presse, die Weiterverarbeitung bis hin zur Abfüllung.
(Quelle: Einsiedeln-Ybrig-Zürichsee AG)

Vorweihnachtliche Stimmung für alle Sinne – Klingende Lichterfeste im Aargau
Erleben Sie die Aargauer Altstädte mal anders. An "Klingenden Lichterfesten" werden charakteristische Gebäude mit weihnachtlichen Sujets beleuchtet und musikalisch begleitet. Lernen Sie das "Liechterwecke" in Baden, die Cherzli-Nacht in Zofingen und viele weitere klangvolle Lichterfeste kennen.
(Quelle: Aargau Tourismus)

Oktober 2019

Radquer-Weltcup in Bern
19. – 20.10.2019: Action hautnah garantiert: Radquersport auf höchstem Niveau gibt es im Freibad Weyermannshaus im Westen von Bern. Mitreißende Action bieten nebst den Besten aber auch die Nachwuchscracks.
(Quelle: BE! Tourismus AG)

48. Zuger Messe
Am 19.10.2019 startet die alljährliche Zuger Messe. 2019 gibt es neben dem Streetfood-Market gleich ein weiteres Gastro-Highlight: Das Restaurant am See heißt seine Gäste herzlich willkommen. Neben den vielen Produkt- und Dienstleistungsangeboten erwartet Sie ein vielseitiges Unterhaltungsprogramm wie auch zahlreiche Köstlichkeiten. Ob jung oder alt, an der Zuger Messe gibt es für alle etwas zu entdecken.
(Quelle: Zug Tourismus)

Ascona-Locarno Run
12.-13.10.2019: Die etwas andere Stadtbesichtigung, mit Start und Ziel auf der Piazza Grande. Die abwechslungsreiche Landschaft macht das Rennen zu einem wahren Genuss. Mitmachen und Teilnahme am New York Marathon gewinnen!
(Quelle: Ascona-Locarno Tourismus)

Rund um den Bodensee Klosterluft schnuppern
Im Rahmen der Klostererlebnistage vom 10. bis 13.12.2019 gewähren die Komturei Tobel, das Historische Museum Frauenfeld und die Kartause Ittingen spannende Einblicke in klösterliche und kirchliche Lebensrhytmen und machen die beispiellose Verknüpfung von Spiritualität, Natur und Baukunst sichtbar.
(Quelle: Thurgau Bodensee)

Herbstfeste in Ascona
Traditionell finden an der malerischen Seepromenade von Ascona das Herbst- (5.10.) und Kastanienfest (12.10.2019) statt. Naschen, Tradition und Handarbeiten stehen im Fokus.
(Quelle: Ascona-Locarno Tourismus)

Schweizer Schlössertag – Spiel- und Bastelspaß in den Schlössern
Unter dem Motto "Spielen, Jouer, Giocare" dreht sich am 4. Schweizer Schlössertag auch im Aargau alles ums Spielen wie anno dazumal. Geöffnet sind die Schlosstore am 06.10.2019 in Lenzburg, Hallwyl, Wildegg und Habsburg von 10 – 17 Uhr. Freuen Sie sich auf ein vielfältiges Programm.
(Quelle: Aargau Tourismus)

Neues Kunstmuseum Lausanne erkunden
Am 05.10.2019 ist es so weit – das kantonale Kunstmuseum in Lausanne öffnet seine Tore. Seien auch Sie dabei und tauchen Sie ein in die inspirierende Kunstwelt.
(Quelle: Schweiz Tourismus)

Winzerfest Döttingen 2019 – Größtes Winzerfest der Deutschschweiz
Verweilen, Genießen, Anstoßen, Festen – und das drei Tage lang. Das größte Winzerfest der Deutschschweiz garantiert vom 04. – 06.10.2019 mit seinem Winzermarkt, einem unterhaltsamen Gauklerfestival, dem prächtigen Winzerumzug und vielen weiteren Erlebnissen beste Unterhaltung.
(Quelle: Aargau Tourismus)

Solarbob und Seilpark in Langenbruck
Sind Sie noch auf der Suche nach einem Ausflugsziel für Ihre Herbstferien? Dann ist die Solarbobbahn in Langenbruck genau das Richtige für Sie. Sie bietet über 1000m Rodelspaß inmitten der Natur. Mit dem 540° Kreisel ist sie einzigartig und ist das ganze Jahr in Betrieb. Nebst der Solarbobbahn ist auch der Seilpark ein riesiges Erlebnis.
(Quelle: Region Olten Tourismus)

Aktivitäten-News
Schlitten, bei denen man auf einem Ski sitzt, eine neue Funslope im Snowpark Zermatt und Fatbike-Touren bei Nacht – das sind die Top-News in der Rubrik Aktivitäten.
(Quelle: Zermatt Tourismus)

Für Entdecker – Bündner Kunstmuseum
Beobachten, Zeichnen und Rätseln: Dank des Entdeckerplans wird ein Besuch im Bündner Kunstmuseum selbst für Kinder unterhaltsam. Sogar hinter die Kulissen des Museumsbetriebs wird geschaut.
(Quelle: Graubünden Ferien)

September 2019

Zugvogeltage an der Lenk
Um in den Süden zu gelangen, fliegen Zugvögel durch das Simmental und über den Hahnenmoospass. Am 28. und 29.09.2019 lassen sich die Zugvögel und die unbekannteren Insektenzüge beobachten.
(Quelle: Lenk-Simmental Tourismus)

Ride the Alps Klausenpass
Am 28.09.2019 sorgt der Klausenpass für ein einmaliges Velo-Erlebnis. Die Strecke zwischen Unterschächen und Linthal wird von 9.00 bis 16.00 Uhr exklusiv für Velofahrer gesperrt. Der offizielle Start auf beiden Seiten ist um 10.00 Uhr.
(Quelle: Uri Tourismus AG)

Handwerksmarkt Isenthal
Am 22.09.2019 findet im Isenthal der Handwerksmarkt statt. An verschiedenen Ständen im Dorf können Sie traditionelles Handwerk wie Schindelherstellung, Glockenschmiede und Holzbildhauerei bestaunen. Diverse Handarbeiten, Selbstgemachtes vom Bauernhof und den umliegenden Produzenten können auch gekauft werden. Am Nachmittag erleben Sie den traditionellen Alpabzug mit geschmückten Tieren.
(Quelle: Uri Tourismus AG)

Genussvolles Sensus-Weinfest in Remigen
Weindegustationen, Festwirtschaft mit Unterhaltung, Kellerbesichtigungen und ein Spaziergang auf dem Reb- und Kulturweg, das alles bietet das Sensus-Weinfest auf dem Weingut Hartmann vom 14. bis 15.09.2019 in Remigen. Finden Sie Zeit zum Genießen, Erleben und Begegnen.
(Quelle: Aargau Tourismus)

Mittelalterfest in Zug
Möchten Sie einen Tag das Leben eines mittelalterlichen Ritters miterleben? Dann hört, hört! Schwinget Euch aufs Pferde und reitet am 14. oder 15.09.2019 zur Burg Zug. Dort erwarten Euch authentische Gaukler, viele spannende und lehrreiche Spiele sowie köstliche mittelalterliche Spezialitäten und all das ohne Wegzoll.
(Quelle: Zug Tourismus)

Engelweihe im Kloster Einsiedeln
Am 14.09.2019 findet in Einsiedeln ein ganz besonderes Fest statt, die Engelweihe. Sie erinnert jedes Jahr an den Ursprung vom größten Wallfahrtsort der Schweiz. Erleben Sie die feierlichen Gottesdienste und eine unvergessliche Prozession mit tausenden von Kerzen.
(Quelle: Einsiedeln-Ybrig-Zürichsee AG)

Golf – auf alpinem Green
Im Herbst verlassen die Kühe ihr alpines Sommerquartier auf der Engstligenalp – das schafft Raum für einen gepflegten Abschlag. Ab dem 13.09.2019 ist GolfMountain wieder auf der Hochebene präsent und verwandelt diese in den höchstgelegenen 18-Loch-Golfplatz Europas. Das Naturerlebnis beim Spiel ist hier das eine, die Infrastruktur samt Driving Range und Clubhütte das andere.
(Quelle: Tourist Center Adelboden)

Ascona-Locarno Run 2019
12.-13.10.2019: Haben Sie die Laufschuhe im Sommer an den Nagel gehängt? Es wird Zeit sie wieder runterzunehmen und mit dem Training zu beginnen. Es lohnt sich, denn es gibt die Teilnahme am New York Marathon 2020 zu gewinnen!
(Quelle: Ascona-Locarno Tourismus)

Für Familien – Schäferfest
Der 07. und 08.09.2019 stehen ganz im Zeichen der Familie in Zermatt. Am Samstag geht’s auf die Coop-Familienwanderung und am Sonntag feiert Maskottchen Wolli seinen Geburtstag am Schäferfest.
(Quelle: Zermatt Tourismus)

Kult-Jurapark-Fest
Zum 15. Jubiläum der KulturNacht Laufenburg gastiert das Jurapark-Fest in den beiden schmucken Altstädten (CH/DE). Freuen Sie sich auf den Markt, offene Atelier- und Museums-Türen, den ersten Jurapark-Gemeinde-Award und ein feines Essensangebot am Samstag, 07.09.2019.
(Quelle: Aargau Tourismus)

Sportlich – Matterhorn Eagle Cup
07.09.2019: In grandioser Bergkulisse Golf spielen? Das ist möglich am Matterhorn Eagle Cup, der nach zwei Jahren Pause wieder am Gornergrat und im Golfclub Matterhorn stattfindet.
(Quelle: Zermatt Tourismus)

Settimane Musicali di Ascona
04.09. – 11.10.2019: Seit 74 Jahren erfreut Ascona mit Symphonien zeitloser Meister vor dem suggestiven Hintergrund der Kirche des Collegio Papio und der Kirche San Francesco. Tipp für 2019? Der Catalogue d’oiseaux von Olivier Messiaen.
(Quelle: Ascona-Locarno Tourismus)

Blau wie die Seen
Mächtig spiegelt sich das Matterhorn im Riffelsee. Daneben vorbei führt die Bike-Tour Gornergrat Classic – eine ideale Tour, um den Herbst in Zermatt zu erkunden.
(Quelle: Zermatt Tourismus)

August 2019

Blues to Bop Festival
29.08. – 01.09.2019: Festival Blues to Bop in Lugano bereichert wiederum den Veranstaltungskalender des Spätsommers. Es gefällt Liebhabern von Blues, Jazz und Gospel, mit einer originellen Mischung aus traditionellen Stilen und neuen Tendenzen. Jeden Abend präsentieren sich auf drei Bühnen und ebenso vielen Plätzen rund 50 Musiker in über 40 Konzerten. Dem Publikum bietet sich stets die Möglichkeit, zwischen verschiedenen musikalischen Vorschlägen zu wählen, die unterschiedliche Ansprüche zufrieden stellen. Von Blues bis Pop: Der große Musikevent ist in Europa in seiner Art nicht nur einzigartig, er ist auch für das Publikum kostenlos.
(Quelle: Lugano Region)

Jazz Night in Zug
29. und 30.08.2019: Kurz nach den Sommerferien treffen sich die Zuger auf dem Landsgemeindeplatz und in der Zuger Altstadt zur Jazz Night Zug. An der Jazz Night Zug wird Jazz in all seinen Facetten gespielt und dies auf mehreren Bühnen in den stimmungsvollen Gassen der Altstadt von Zug und direkt am Zuger See.
(Quelle: Zug Tourismus)

Emotionale Klänge
Bald werden sie wieder ausgepackt: die majestätischen Alphörner. Für die sechsten Alphorntage Kandersteg, die vom 21. bis 24.08.2019 stattfinden. Interessierte haben die Möglichkeit Grundlagen, Techniken und Zusammenspiel zu erlernen. Daneben finden Konzerte statt, die garantiert für Gänsehaut sorgen werden.
(Quelle: TALK (Tourismus Adelboden-Lenk-Kandersteg) AG

Prominente Beeren – Kulinarik- und Genusswochen 2019
Degustationen, Kurse, Spezialmenüs: Das Konzept der Eventreihe "Adelboden à la carte" hat sich in den letzten Jahren bewährt. Nun wird es auf die gesamte Destination ausgeweitet. Dabei laufen die Kulinarik- und Genusswochen 2019 unter dem Titel "Beereni à la Carte". Was die Gastgeber alles aus den bunten Vitaminbomben zaubern, erfahren Gäste zwischen 23.08. und 08.09.2019 in Adelboden, Kandersteg, Frutigen, Kiental, Reichenbach und an der Lenk.
(Quelle: Tourist Center Adelboden)

Stadtfest Brugg 2019
Entdecken Sie die farbige Welt, welche das Städtchen Brugg in Festlaune versetzt. Die schönsten Plätze und Orte werden in einen Farbtopf getaucht und "verfärbt". Genießen Sie vom 23. – 25.08. und vom 30.08. – 01.09.2019 das bunte Treiben und die festlichen Aktivitäten.
(Quelle: Aargau Tourismus)

Internationales Festival des Figurentheaters – Das verwunschene Schloss
15.08. – 07.09.2019: Marionetten, Handpuppen, die Ufer des Lago Maggiore, der Zauber der Täler und die geheimnisvolle Magie des Schloss Visconteo Locarno. Ein Monat voller Geschichten, die Kleine und Große zum Träumen bringen.
(Quelle: Ascona-Locarno Tourismus)

Klosternacht in Val Müstair
Am Freitag, 09.08.2019, öffnen die Benediktinerinnen von Müstair ihre Tore zu ungewohnter Stunde, nämlich am Abend, wenn normalerweise das große Silentium herrscht. Jedes Jahr hat die Klosternacht einen bestimmten Fokus – 2019 dreht sich alles um das Thema Sprache(n).
(Quelle: Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG)

Thurgauer Kantonstag am Fête de Vigneron
Dass der Thurgau mehr zu bieten hat als Äpfel, zeigt er am Montag, 05.08.2019 am Fête de Vigneron, einem alle 25 Jahre stattfindenden Winzerfest in Vevey. Seien Sie mit dabei, wenn sich Mostindien mit lokalen Künstlern, Festumzug und mehr von seiner besten Seite präsentiert.
(Quelle: Thurgau Bodensee)

Swiss Orienteering Week
03.–10.08.2019: Diesen Sommer findet die Swiss Orienteering Week in den Destinationen Gstaad und Pays-d’Enhaut statt. Liebhaber des Orientierungslaufs und Neugierige sind herzlich eingeladen mitzumachen!
(Quelle: Schweiz Tourismus)

1. August in Altdorf
An der diesjährigen 1. August-Feier bringt Bellinzona südliches Flair nach Altdorf. Das Fest wird um 11.00 Uhr auf dem Rathausplatz eröffnet. Die Gäste bringen Musik und Köstlichkeiten aus dem Tessin mit. Diese können bei den Marktständen sowie im Festzelt auf dem Winkelplatz genossen werden.
(Quelle: Uri Tourismus AG)

Schweizer Nationalfeiertag 2019
Der 1. August – Nationalfeiertag – wird in Zermatt im großen Stil gefeiert. Am Vorabend geht ein Straßenfest mit Live-Musik über die Bühne.
(Quelle: Zermatt Tourismus)

Höllgrotten Baar – Märchenhafte Tropfsteinformationen
Die Höllgrotten im wildromantischen Lorzentobel bei Baar sind weltweit einzigartig. Die Tropfsteinformationen, die unterirdischen Seen und die verwunschenen Nischen bieten ein ideales Ausflugsziel für Familien, Schulen, Wandergruppen, Vereine und Firmen. Besucher werden Zeuge eines Werkes der Natur, das sich in der vergleichsweise kurzen Zeit von rund 6000 Jahren gebildet hat.
(Quelle: Zug Tourismus)

Juli 2019

Siebter Ausflug der Oldtimer
Nostalgie hat im Engstligtal viele Gesichter. Einige tuckern gerne in altehrwürdigen Karosserien im Talabschluss umher, andere stöbern lieber in historischen Truhen. Adelboden wird beiden Ansprüchen gerecht, indem es am 28.07.2019 das 7. Oldtimertreffen mit dem 5. Koffermärit kombiniert. An der Dorfstraße bleibt nach dem Mittag genug Raum für die Parade der rüstigen Fahrzeuge und für die zahlreichen Stände. So kommen beide zu ihrem Auftritt – die großen Fahrzeug-Veteranen und die kleinen Trouvaillen von lokalen Anbietern.
(Quelle: Tourist Center Adelboden)

Ein Fest mit Fell und Salz – Schäferfest
Am letzten Sonntag des Monats belebt sich die ruhige Landschaft rund um den Daubensee: Etwa 800 Paarhufer treffen im Laufe des Vormittags am Seeufer fürs alljährliche Schäferfest auf der Gemmi ein. Am 28.07.2019 freuen sich aber nicht nur die Tiere, wenn ihnen das "Gläck" – eine Mischung aus Kleie und Salz – ausgestreut wird. Der Anlass ist auch eine willkommene Gelegenheit für die Schäfer, um sich mit dem großen Publikum aus Bern und Wallis ungezwungen auszutauschen.
(Quelle: TALK (Tourismus Adelboden-Lenk-Kandersteg) AG

Agno Open Air Festival
26.07. – 03.08.2019: Konzerte am See, Stände, Sportwettkämpfe und Ausstellungen, zahlreiche Bars und Grills, Feuerwerk und vieles mehr machen das Agno Open Air Festival zu einem der beliebtesten Outdoor-Events im Tessin. Und das alles im Stadtpark "Al Lago" in Agno.
(Quelle: Lugano Region)

Luci e Ombre
25. – 27.07.2019 in Locarno: Es glitzert am Himmel, Musik dröhnt aus den Boxen und die Stände bieten Leckereien an. Feuerwerk: Samstag, 22.45 Uhr.
(Quelle: Ascona-Locarno Tourismus)

Morcote Summer Festival
19.07. – 17.08.2019: Die Ortschaft an den Gestaden des Luganer Sees, das zum schönsten Dorf der Schweiz gewählt wurde, ist Schauplatz eines bunten Musikfestivals. Die herrliche Landschaft verleiht dem Event seinen unverwechselbaren Charme und seine einmalige Atmosphäre.
(Quelle: Lugano Region)

Fête des Vignerons
18.07. bis 11.08.2019: Nur rund alle 25 Jahre findet die Mutter aller Feste statt. Dieses Jahr ist es wieder so weit: Mit einem fast einmonatigen Fest feiert die Region Vevey seine Winzer und erwartet Gäste aus aller Welt.
(Quelle: Schweiz Tourismus)

Logines CSI Ascona 2019
18.-21.07.2019: Pferdesport auf höchstem Niveau vor der bezaubernden Kulisse von Ascona. Da ist Spannung vorprogrammiert.
(Quelle: Ascona-Locarno Tourismus)

Vogellisi-Welt
Die Vogellisi-Welt wächst – Am 13.07.29019 öffnet der neue Erlebnisweg rund um die Geschichte vom Vogellisi, welches zu Adelboden gehört, wie der Wildstrubel und das Lohnermassiv. Der Themenweg umfasst 10 Posten von Sillerenbühl bis ins Dorf.
(Quelle: BE! Tourismus AG)

Riesenrutschbahn am Slip’n‘Slide Festival
Eine 180 Meter lange Rutschbahn, musikalische Leckerbissen und eine gesellige Festwirtschaft – erkunden Sie dieses charmante Festival vom 12. bis zum 14.07.2019 in Magden. Jung und Alt "slidet" begeistert über die Wasserrutschbahn und lauscht dabei den Rhythmen der Live Bands.
(Quelle: Aargau Tourismus)

Freilichtspiele Zermatt
11.07. bis zum 01.09.2019: Hast du dir die Freilichtspiele Zermatt schon im Kalender eingetragen? Dies ist definitiv das Event-Highlight diesen Sommer.
(Quelle: Zermatt Tourismus)

Reitfest mit beliebten Hürden
Vom 11. bis 14.07.2019 steht erneut die Kandersteger Bahnhofmatte im Fokus – diesmal treten dort allerdings Pferd und Reiter vor einmaliger Bergkulisse an. Das traditionelle Concours-Springreiten zieht jeweils viel Publikum an, wenn die Teilnehmer ihre Prüfungen in den Kategorien Brevet, Regional und National absolvieren und dabei gekonnt die Hindernisse auf dem Allwetterplatz nehmen. Abgerundet wird das sportliche Programm am Donnerstag-, Freitag-, und Samstagabend mit Tanz- und Unterhaltungsmusik.
(Quelle: TALK (Tourismus Adelboden-Lenk-Kandersteg) AG

Davos Klosters Sounds Good 2019
08.07.2019 – 14.07.2019: Das New Orleans Jazzfestival der Alpen mit 15 Bands und 96 Konzerten.
(Quelle: Destination Davos Klosters)

Street Food Cinema Olten
Vom 04. – 28.07.2019 findet zum ersten Mal das Street Food Cinema auf der Schützenmatte in Olten statt. Es vereint die besten Filme aller Zeiten mit Street Food. Die kulinarischen Köstlichkeiten werden täglich von 11.30 – 13.30 Uhr sowie ab 17.00 Uhr angeboten. Genießen Sie anschließend einen lauen Sommerabend im gemütlichen Liegestuhl oder auf einem der bequemen VIP-Sofas.
(Quelle: Region Olten Tourismus)

Estival Jazz in Lugano
04. – 06.07.2019: Ein Jazz-Cocktail in seinen zahlreichen Tonalitäten – verbunden mit Blues, Pop, Soul Funk, Rock und World Music – für eine in dieser Form einzigartige Veranstaltung in Europa.
(Quelle: Lugano Region)

Top 3 Familienerlebnisse
In Altendorf ist auf dem neuen Pumptrack direkt am See (Zürichsee) Fun auf Rädern angesagt. In den Bergen gibt es Action pur mit dem Sternensauser im Hoch-Ybrig. Und im Kloster Einsiedeln kann auf einer Schnitzeljagd, dem Monkstrail, das Klostergelände spielerisch entdeckt werden.
(Quelle: Einsiedeln-Ybrig-Zürichsee AG)

Tüfelsschlucht Führung
Die "Tüfelsschlucht" gilt als eine der schönsten unter den zahlreichen Juraschluchten. Erleben Sie einen Teil der insgesamt 2.2 km langen Schlucht entlang dem Cholersbach auf einem geführten Rundgang. Die Führer zeigen Ihnen gerne die zahlreichen Brücken und Stege. Diese und weitere Themenführungen können bei Region Olten Tourismus gebucht werden.
(Quelle: Region Olten Tourismus)

Juni 2019

Zuger SEEfest – 50 Jahr-Jubiläum
22.06.2019: Das Zuger SEEfest feiert sein 50-jähriges Bestehen und wartet dieses Jahr zusätzlich zum fantastischen Feuerwerk mit einer spektakulären Flugshow der Patrouille Suisse auf. Entlang der Seepromenade verwöhnen verschiedene Beizen mit unterschiedlichen kulinarischen Angeboten ihre Gäste.
(Quelle: Zug Tourismus)

Exklusiver Musikgenuss an der Lenzburgiade
Funkelnde Sterne, sommerliche Temperaturen und mittelalterliches Ambiente sorgen für einzigartige Konzerte an der Lenzburgiade vom 18. bis 23.06.2019. Lauschen Sie den Rhythmen von Musikern aus der ganzen Welt im Schloss, der Altstadt, auf dem Burghof und dem Metzgplatz.
(Quelle: Aargau Tourismus)

Badesee Lai Padnal
Am Samstag, 15.06.2019 ist es so weit! Der Badesee Lai Padnal in Ftan wird wieder eröffnet, welcher infolge undichter Stellen Ende der 60er Jahre stillgelegt werden musste. Freuen Sie sich auf ein erfischendes Bad mit Blick auf die Engadiner Bergwelt.
(Quelle: Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG)

Etappenziel für die Classic Car Tage
Sie starten in Pohlern und enden in Konolfingen. Die Mitteletappe der Classic Car Tage führt die Oldtimer-Kolonne aber unweigerlich nach Adelboden. Bereits zum sechsten Mal können Gäste und Einheimische bei diesem Event die vielen Fahrzeuge mit älterem Jahrgang als 1976 im Dorfzentrum bewundern. Am Samstagmorgen des 15.06.2019 stehen die Autos in glänzender Form an der Dorfstraße aufgereiht, bevor die rüstige Karavane weiter Richtung Brienzersee zieht.
(Quelle: Tourist Center Adelboden)

Caslano Blues
12. – 16.06.2019: Der jährliche Termin mit dem Blues beginnt mit musikalischen Abenden im Zentrum Caslano und findet seine Fortsetzung auf der Hauptbühne auf der Piazza Lago.
(Quelle: Lugano Region)

South Side Rumble in Melide
13. – 16.06.2019: Big Kustom Cars Treffen, Live Bands, Shows, VW Aircooled & Vintage Bikes, BBQ, Hawaiian Bar, Geschäfte & Merchandising, Hawaiian Pool Party und vieles mehr.
(Quelle: Lugano Region)

Classic Car Tage im Rundum-Paket
Beim Ausflug der Automobil-Klassiker vom 14. bis 16.06.2019 bildet der Samstagmorgen in Adelboden die Mitteletappe. Für Liebhaber von Fahrzeugen mit älterem Jahrgang als 1976 geht es allerdings bereits jetzt in den Endspurt: Anmeldeschluss ist schließlich bereits am 15. Mai. Buchen lässt sich ein Pauschalangebot, das vom Startgeld bis zum Support und vom Apéro bis zum Abendessen mit Unterhaltungsprogramm reicht.
(Quelle: Tourist Center Adelboden)

Festival der Straßenkünstler
07.-10.06.2019: Jongleure, Clowns, Theater und Feuerspucker. Es ist wie im Zirkus, aber mit dem Himmel als Dach und dem Seeufer von Ascona als Arena. Pure Magie aus den Straßen der Welt.
(Quelle: Ascona-Locarno Tourismus)

Entdecken Sie die Quelle des Rheins
In der Region Disentis Sedrun liegt der kleine, mystische Tomasee. Hier ist die Quelle des Rheins. Hier plätschert das Wasser aus dem See fröhlich in die Tiefe und markiert so den Beginn einer fließenden Verbindung zwischen Alpen und Nordsee.
(Quelle: Schweiz Tourismus)

Landschaft des Jahres 2019
Kennen Sie die Moorwälder der Ibergeregg im Kanton Schwyz? Sie wurden von der Stiftung Landschaftsschutz Schweiz als Landschaft des Jahres 2019 ausgezeichnet. Mit ihrer hohen Artenvielfalt sind diese zauberhaften Feuchtwälder definitiv einen Abstecher wert!
(Quelle: Schweiz Tourismus)

Mai 2019

Brocante
31.05. – 02.06.2019: Durch die Gassen von Locarno schlendern, in alten Sachen stöbern oder beim Kaffee über die erworbenen Schätze diskutieren. An der Brocante tummeln sich Antiquitäten­liebhaber in der Altstadt.
(Quelle: Ascona-Locarno Tourismus)

Bluesfestival Baden
Künstler aus aller Welt bespielen am Bluesfestival vom 18. bis am 25.05.2019 das Nordportal, geben musikalische Einlagen in Beizen und beleben die Straßen mit unvergleichlicher Bluesmusik. Das Badener Festival gehört zu den Highlights des Jahres – und das nicht nur bei Blues-Fans.
(Quelle: Aargau Tourismus)

Drachenfans aufgepasst – Mitmach-Erlebnis für Groß und Klein
Bereits zum zweiten Mal wird das Drachentalfest Seetal gefeiert. Feuerspucken, Drachentanz und vieles mehr erwartet Sie am Drachentalfest am 12.05.2019 im Schloss Hallwyl. Lernen Sie das Seetal und seine Vielfalt von einer neuen Seite kennen und forschen Sie mit der ganzen Familie.
(Quelle: Aargau Tourismus)

Neulancierung Bernina Diavolezza Express
Hoch hinauf zum Gletscherglitzern der Berge, tief hinab ins Palmenparadies Italiens: Der Bernina Express verbindet als höchste Bahnstrecke über die Alpen den Norden Europas mit dem Süden, schlägt Brücken zwischen Sprachregionen und Kulturen. Neu: Ab 11.05.2019 fährt ein Bernina Express neu ab Landquart durch das Prättigau und die wilde Zügenschlucht zwischen Davos und Filisur ins Engadin mit einem Halt bei der Diavolezza runter ins Valposchiavo und verlängert das Vergnügen somit um knapp 45 Kilometer.
(Quelle: Pontresina Tourismus)

Roter Doppelpfeil Churchill on tour
Der Rote Doppelpfeil "Churchill" feiert seinen 80. Geburtstag. Gebaut wurde er anlässlich der Schweizerischen Landesausstellung 1939 und ist heute das älteste fahrtüchtige Fahrzeug der SBB. Am 04./05.05.2019 kann anlässlich des 150 Jahre Jubiläums Seelinie und Trajekt mit etwas Glück eine Mitfahrgelegenheit ab Romanshorn ergattert werden.
(Quelle: Thurgau Bodensee)

April 2019

Tanzritual, Feuershow und Klanggeschichten – Heißa Walpurgisnacht
In der Nacht vom 30. April vermählen sich die Maikönigin und der Waldgott. Durch diese Verbindung wird das Land fruchtbar gemacht und alles beginnt wieder zu blühen. Melden Sie sich noch heute für den mystischen Abend mit zauberhaftem Programm im Hexenmuseum Schweiz in Gränichen an.
(Quelle: Aargau Tourismus)

Ein Tag im Garten auf Kreuzlingens Boulevard
Der Gartentag verwandelt den Kreuzlinger Boulevard am 27.04.2019 in eine belebte, begrünte Oase. Unter dem Motto "Blüten, Farben, Düfte" warten nicht nur fantasievolle Gartenlandschaften, sondern auch ein Showkochen mit Geheimrezepten von lokalen Gastronomen auf.
(Quelle: Thurgau Bodensee)

Food Truck Festival in Locarno
26.-28.04.2019: Bunte Trucks, der Duft von herzhaften Köstlichkeiten, erfrischende Drinks und großartige Atmosphäre. Die richtige Gelegenheit, um etwas Neues auszuprobieren.
(Quelle: Ascona-Locarno Tourismus)

Ehemals größtes Eisenbergwerk der Schweiz – Saisonstart im Bergwerk Herznach
Einst war es der wichtigste Arbeitgeber im oberen Fricktal und heute vermittelt es im Museum die Geschichte des Erzabbaus. Ab dem 07.04.2019 ist der Stollen nach aufwändiger Feinarbeit wieder jeden 1. Sonntag im Monat geöffnet und es gibt neben der Vielfalt an Fossilien so Einiges zu entdecken.
(Quelle: Aargau Tourismus)

Auf dem See unterwegs
Der Lago Maggiore, Badespaß, Ruhepol und Lebensraum vieler Tierarten. Aber nicht nur! Er stellt ein wichtiges Netz für Personen- und Warentransport dar. Eine altbewährte Methode um von Ort zu Ort zu gelangen. Psst, am 06.04.2019 kostenlose Fahrt auf der Schweizer Seeseite!
(Quelle: Ascona-Locarno Tourismus)

Höllgrotten Baar – Märchenhafte Tropfsteinformationen
April bis Oktober 2019: Die Höllgrotten im wildromantischen Lorzentobel bei Baar sind weltweit einzigartig. Die Tropfsteinformationen, die unterirdischen Seen und die verwunschenen Nischen bieten ein ideales Ausflugsziel für Familien, Schulen, Wandergruppen, Vereine und Firmen. Besucher werden Zeuge eines Werkes der Natur, das sich in der vergleichsweise kurzen Zeit von rund 6000 Jahren gebildet hat.
(Quelle: Zug Tourismus)

Neu – Mit SWISS nach Genf
Ab April 2019 bietet SWISS neu Flüge direkt von Frankfurt und München nach Genf an. So können Sie von München bis zu 5x täglich an den Lac Léman fliegen, ab Frankfurt bis zu 4x täglich.
(Quelle: Schweiz Tourismus)

Ragazer Saunadorf – Wohlgefühl aus einem Guss
Mit 1000 Quadratmetern mehr für entspannte Stunden feiert die Tamina Therme in Bad Ragaz ihr 10-jähriges Jubiläum. Genießen Sie wohltuende Aufgüsse und Erlebnisduschen.
(Quelle: Graubünden Ferien)

März 2019

Ascona Cracking Art
31.03. – 30.06.2019: Schnecken, Frösche, Pinguine, Wölfe, der bunte Zoo aus regenerierten und regenerierbaren Plastikskulpturen von Cracking Art macht in Ascona Halt.
(Quelle: Ascona-Locarno Tourismus)

Mekka für Lawinenhunde
Es ist der Saisonhöhepunkt für die Vierbeiner mit den feinen Nasen: Nachdem die Schweizermeisterschaft der Lawinenhunde letztes Jahr auf dem Hochybrig stattfand, wird der Sportanlass 2019 auf der Engstligenalp durchgeführt. Am 30. und 31.03.2019 finden die Tiere und ihre Führer auf 2000 m ü. M. genügend Schnee und eine herrliche Kulisse, um bei der Grob- und Feinsuche vor viel Publikum Höchstleistungen zu zeigen.
(Quelle: Tourist Center Adelboden)

Sehen – Erleben – Genießen
Rund 230 regionale Aussteller bilden das Herz der besucherstärksten Messe im Kanton. An der Aargauer Messe Aarau (AMA) vom 27. bis zum 31.03.2019 erwarten Sie neben innovativen Produkten auch tolle Sonderschauen, ein ansprechendes Programm und kulinarische Höhenflüge.
(Quelle: Aargau Tourismus)

Aua Forta
Die diesjährige Aua Forta – Wassertage Engadin Scuol vom 16. bis 22.03.2019 ist der Startschuss ins 650 Jahre Jubiläum Wellnessdestination. Passend zum Jubiläumsjahr steht diese Aua Forta ganz unter unter dem Motto "Ursprung & Geschichte" und stellt wie jedes Jahr das (Mineral-) Wasser ins Zentrum. Denn im Jahre 1369, also vor 650 Jahren, wurde erstmals urkundlich das "salzhaltige Wasser" erwähnt. Bei spannenden und unterschiedlichsten Veranstaltungen erfahren Sie mehr über den Ursprung und die Geschichte des (Mineral-) Wassers.
(Quelle: Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG)

Wein Genuss plus
Erleben Sie an 40 Wein- und Regionalprodukteständen Genuss pur. Am 15. und 16.03.2019 findet das erste "Aargauer WeinGenussPlus-Erlebnis" im CAMPUSSAAL in Windisch statt. In lockerer Atmosphäre lassen sich feine Tropfen und regionale Spezialitäten degustieren und genießen.
(Quelle: Aargau Tourismus)

Todo Cuba!
15. und 16.03.2019 im Theater Casino Zug: Ein Tag zum Genießen, mit möglichst allem, was Kuba zu bieten hat: Salsa-Tanzkurs, kubanisches Menü, zwei Salsa-Bands zuhören und mittanzen. Rum degustieren und einen Barkeeper-Kurs besuchen und das Beste: Der Tag beginnt schon am Vorabend mit einem Live-Konzert von Juan de Marcos & The Afro-Cuban All Stars!
(Quelle: Zug Tourismus)

Florale Interpretationen im Aargauer Kunsthaus
Atemberaubende Gemälde verbinden Floristik mit Kunst und laden zum Staunen und Innehalten ein. Vom 05. bis 10.03.2019 bietet die Ausstellung "Blumen für die Kunst" im Aargauer Kunsthaus in Aarau wahren Genuss für Augen und Nase, an welchem man sich kaum sattsehen kann.
(Quelle: Aargau Tourismus)

Urige Pistenbeiz
Wer an einem Skitag im Berner Oberland ein charmantes Plätzchen für seine Pause sucht, ist mit der Chumihütte bestens bedient. Der Land- und Hüttenwirt Hansueli verwöhnt seine Gäste in herzlicher Atmosphäre.
(Quelle: Schweiz Tourismus)

Wenn Zermatt Gold erhält
Experten haben über 250 Skigebiete unter die Lupe genommen und in zehn Kategorien getestet. Das Ergebnis: Zermatt holt sich den Titel.
(Quelle: Zermatt Tourismus)

Erholung im Wallbach Bad Lenk
­Entspannen Sie sich im warmen Sprudelwasser oder besuchen Sie den geräumigen Saunapark. Gönnen Sie sich etwas Erholung mit dem vielfältigen Angebot des Wallbach Bad Lenk.
(Quelle: Lenk-Simmental Tourismus)

Februar 2019

Die fünfte Jahreszeit im Thurgau erleben
Die Bräuche der Fasnacht sind schweizweit verschieden. Im Thurgau bestehen sie aus rauschenden Dorffesten, fetzigen Guggen, Füürlizapfen, Muschelfeen und mehr! Wer dabei sein und mitfeiern möchte: Die Sirnacher Fasnacht vom 28.02. bis 05.03.2019 gilt als eine der schönsten der Ostschweiz.
(Quelle: Thurgau Bodensee)

Fasnachtsveranstaltungen im ganzen Kanton Zug
Die Fasnacht in Zug ist Teil der viel gelebten Traditionen und Bräuche. Die Zeit der Narren hat bereits vielerorts begonnen, die Vorfasnacht ist geprägt von zahlreichen Bällen und diversen Fasnachtsveranstaltungen im ganzen Kanton Zug. Der Auftakt zur Fasnacht findet in diesem Jahr am 28.02.2019 mit der Zuger Chesslete statt.
(Quelle: Zug Tourismus)

Oltner Fasnacht
Schon bald steht wieder die fünfte Jahreszeit vor der Tür. Vom 27.02. bis 05.03.2019 verwandelt das Fasnachtskomitee zu Olten (FUKO) die Stadt in eine Fasnachtshochburg. Zu den Highlights der diesjährigen Oltner Fasnacht zählen der Schnitzelbankabend am Schmutzigen Donnerstag, die Naareparty am Samstag sowie der große Umzug am Sonntagnachmittag.
(Quelle: Region Olten Tourismus)

Weltu Schnee-Tåg
24.2.2019: Skirennen für die ganze Familie in Bosco Gurin. Mitmachen!
(Quelle: Ascona-Locarno Tourismus)

Philipp Fankhauser
19.2.2019: Unplugged Konzert des Schweizer Bluesmusikers und Songwriter im Teatro Locarno.
(Quelle: Ascona-Locarno Tourismus)

Picasso in Basel
Vom 03.02. bis zum 26.05.2019 haben Sie die Möglichkeit, Picassos Werke aus der sogenannten "Blauen" und "Rosa Periode" von 1901 bis 1906 in der Fondation Beyeler zu bewundern.
(Quelle: Schweiz Tourismus)

One Of A Million Musikfestival in Baden
Jeden Februar verwandelt das Festival die Stadt Baden in das Musik-Mekka der Schweiz. Erleben Sie Melodien im intimen Rahmen, lauschen Sie Neuem und erinnern Sie sich im Herzen der Bäderstadt an Altbewährtes. Vom 01. bis am 09.02.2019 werden die schönsten Ecken der Bäderstadt bespielt.
(Quelle: Aargau Tourismus)

Auf den Spuren bedeutender Persönlichkeiten
Collina d’Oro (Fusion der früher selbständigen Ortsteile Agra, Gentilino und Montagnola) ist eine Wohngegend, malerisch, exklusiv und ruhig. Was diesen Ort einzigartig macht, ist die Tatsache, dass Hermann Hesse hier sein Leben verbrachte: Vierzig Jahre, die man an nur einem Tag auf einem kurzen Rundgang, der alle Orte zeigt, die ihm lieb und teuer waren, nachvollziehen kann.
(Quelle: Ticino Turismo)

Skate- und Kletterhalle Momentum
Wer auch in den Wintermonaten Lust auf Skaten und Klettern hat, ist in der Trendsporthalle Momentum in Olten genau richtig. Auf einer Boulderanlage mit ca. 260 m2 Wandfläche und einem 300 m2 großen Skatepark können beide Sportarten ausgeübt werden. Im Weiteren verfügt die Halle über eine Toprope-Wand zum Seilklettern, einen Fitness-Bereich sowie eine Lounge und für die Kleinsten eine Spielecke mit Kinderspielburg.
(Quelle: Region Olten Tourismus)

Januar 2019

Abenteuer fernab der Piste erleben
Während vier Tagen steht Davos Klosters ganz im Zeichen des Winterbergsports: Die Bergführer veranstalten vom 31.01. bis 03.02.2019 das dritte Backcountry Festival Davos.
(Quelle: Destination Davos Klosters)

Kriminacht in Bad Zurzach
Spüren Sie, wie es Ihnen kalt den Rücken runter läuft, wenn die drei Krimiautoren Christof Gasser, Matthias Moor und Silvia Götschi aus ihren Werken vorlesen. Bei diesen Lesungen am 26.01.2019 wird die Luft im Gasthof zur Waag in Bad Zurzach vor Spannung knistern.
(Quelle: Aargau Tourismus)

Vollmond Schneeschuhlaufen in Cardada
18.-20.1.2019: Mit Schneeschuhen an den Füßen, romantisches Mondlicht und im Tal unten der See, der von den glitzernden Lichtern der Stadt umarmt wird.
(Quelle: Ascona-Locarno Tourismus)

Poetry-Slam im Aargau
Jugendliche Slam-Poeten kämpfen um den Finaleinzug zur kantonalen Poetry-Slam-Meisterschaft. Lauschen Sie den Poesiekünsten der Teilnehmenden, die sie ohne technische Hilfsmittel alleine mit ihrer Stimme und Mimik vorführen. Die 7. und letzte Vorrunde findet am 17.01.2019 im KV Lenzburg statt.
(Quelle: Aargau Tourismus)

Auf Safari zu den Mammuts
13.01. – 14.04.2019: Zu einer Entdeckungsreise in eine Zeit, als noch Mammuts durchs Zugerland streiften, lädt die aktuelle Sonderausstellung im Museum für Urgeschichte(n) Zug. Archäologische Funde aus dem In- und Ausland zeigen, wie Menschen und Tiere am Ende der Eiszeit lebten. In der Shedhalle lässt sich Eiszeit aktiv erleben: Mammuts in Lebensgröße, ein Jägerlager und Höhlenkunst regen zum Mitmachen und Staunen an.
(Quelle: Zug Tourismus)

Meitlizyt im Seetal
10. bis 13.01.2019: Jährlich um den 2. Sonntag im Januar feiern die Frauen von Fahrwangen und Meisterschwanden die "Tage der Weiberherrschaft". Seien Sie dabei, wenn die Frauen und Weiber auf Männerfang gehen, beobachten Sie das Maskentreiben und werden Sie Teil dieses einzigartigen Brauchs.
(Quelle: Aargau Tourismus)

Tamina Lumina
Die Winter-Edition von den Machern von Light Ragaz taucht den Kurort noch bis 12.01.2019 in einen Ort voll tanzender Lichter. Machen Sie sich im Herzen von Bad Ragaz auf die Suche nach dem kleinen Paracelsus und lassen Sie sich für einen Abend in einen magischen Bann ziehen.
(Quelle: Heidiland Tourismus AG)

Skitouren und Schneeschuhrennen am Dreikönigstag
Am Samstag, 06.01.2019, findet das Skitouren- und Schneeschuhrennen im Skigebiet Minschuns statt. Die Teilnehmer bewältigen eine 4.4 km lange Strecke von Tschierv bis Alp da Munt im Skigebiet Minschuns (550 hm). Jeden Mittwochabend können Skitourengeher und Schneeschuhwanderer von 17.00 bis 21.30 Uhr über die Skipiste "Talabfahrt Tschierv-Minschuns" zum Bergrestaurant "Minschuns" und weiter bis zur Spitze aufsteigen und abfahren. Die Pisten sind NICHT beleuchtet (Stirnlampe obligatorisch).
(Quelle: Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG)

Feuerwerk am Lago Maggiore
01.01.2019: Neujahrskonzert mit anschließendem Feuerwerk über dem See zum Jahresstart in Ascona.
(Quelle: Ascona-Locarno Tourismus)

Spielplatz Appenzellerpark
Spiel und Spaß bei jeder Witterung garantiert der größte überdachte Spielplatz der Ostschweiz. Auf rund 2300 m² können sich Kinder vergnügen. Eltern können sich derweil eine Auszeit im gemütlichen Bistro gönnen.
(Quelle: Appenzellerland Tourismus AR)

Dezember 2018

Silvester im Kloster
Mit musikalischem Feuerwerk wird im Kloster Fischingen das neue Jahr begrüßt: Am 31.12.2018 wird ab 17.30 Uhr auf Voranmeldung ein Silvesterdinner im Kloster serviert. Ab 20.30 Uhr begeistert das Blue-Boys Brass-Quintett mit breit gefächertem Repertoire von Klassik über Jazz bis zur traditionellen Volksmusik mit mitreißender Spielfreude.
(Quelle: Thurgau Bodensee)

Kindermusical – Neues von Michel aus Lönneberga
30.12.2018: Mit viel Witz und packender Musik inszeniert Brigitt Maag einmal mehr ein wunderbares Kindermusical, basierend auf den Erzählungen von Astrid Lindgren. Ein musikalisches Lausbubentheater für die ganze Familie (Kongress- und Kulturzentrum Rondo in Pontresina).
(Quelle: Pontresina Tourist Information)

Vernissage Kunstwege Pontresina
20.12.2018: 5. Internationaler Wettbewerb für zeitgenössische Schneekunst. Dieser Anlass findet nur alle drei Jahre statt. Ein Besuch des Kunstweges führt Sie der Via Maistra in Pontresina entlang.
(Quelle: Pontresina Tourist Information)

Lichterfahrten
16.12. – 06.01.2019: Die festliche Weihnachtsbeleuchtung in Bad Ragaz lässt die Herzen von Weihnachtsliebhabern höher schlagen. Stimmen Sie sich mit einer Fahrt mit der Pferdekutsche durch den beleuchteten Kurort auf Weihnachten ein.
(Quelle: Heidiland Tourismus AG)

FIS Langlauf Weltcup Davos Nordic
15.12.2018 – 16.12.2018: Die Langlauf-Weltelite kämpft in Davos um Weltcup-Punkte.
(Quelle: Destination Davos Klosters)

Provenzalische Ton-Figuren im Museum Kloster Muri
Vom 02.12.18 bis am 02.02.19 ist im Klostermuseum eine außergewöhnlich vollständige Krippe aus der berühmten Werkstatt von Marcel Carbonel, Marseille, zu Gast. Speziell und besonders reizvoll machen sie die Santons, inspiriert aus biblischen Quellen und Figuren des Alltags.
(Quelle: Aargau Tourismus)

Einsiedler Weihnachtsmarkt – Bald ist es soweit
Vom 01. bis am 09.12.2018 verwandelt sich Einsiedeln zu einem heimeligen Weihnachtsdorf. Insgesamt 140 wunderschön dekorierte Marktstände sprühen mit Charme und lassen es im Klosterdorf Weihnachten werden. Nicht zu vergessen ist der große Weihnachtsbaum auf dem Klosterplatz, welcher die Augen zum Leuchten bringt.
(Quelle: Einsiedeln Tourismus)

Märlisunntig
Die Zuger Altstadt eröffnet auch in diesem Jahr wieder die Tore zum Märchenland! Der traditionelle Anlass lässt Kinderherzen höhen schlagen – anzutreffen sind Feen, Hexen, Zauberer, Musikanten, Gaukler und Geschichtenerzähler. Lassen Sie sich durch die verkehrsfreien Straßen kutschieren oder bummeln Sie am Bazar auf dem Landsgemeindeplatz.
(Quelle: Zug Tourismus)

Auf direktem Weg ins Tessin
Der Gotthard Direktzug verkehrt neu täglich zweimal ins Tessin und führt Sie bequem und ohne umzusteigen von Basel via Olten, Luzern, Arth-Goldau und Bellinzona nach Locarno – früh genug, um einen ersten Cappuccino auf der sonnigen Piazza zu genießen.
(Quelle: Ticino Turismo)

November 2018

Lichterfeier
Am Samstag, 24.11.2018 wird mit der Lichterfeier in Bad Ragaz die Weihnachtszeit eingeläutet. Die Feier zelebriert das traditionelle Anzünden der vielen tausend Lämpchen und Lichterketten am Mammutbaum im Kurpark. Vom Grand Resort hausgemachte Schenkeli und Glühwein sorgen für weihnächtliche Vorfreude.
(Quelle: Heidiland Tourismus AG)

Locarno on Ice
22.11.2018-06.01.2019: Heizen Sie den kalten Wintertagen ein. Kleine Chalets, die den Gaumen kitzeln, gemütliche Iglu Bars, die warmhalten und Musik, die den Takt angibt, während Sie auf der Eisbahn durch tausend bunte Lichter wirbeln.
(Quelle: Ascona-Locarno Tourismus)

Events im November 2018
17.-25.11. in Luzern : Lucerne Festival (Piano-Festival)
24.11. in Samnaun: ClauWau – Weltmeisterschaft der Nikoläuse
(Quelle: Schweiz Tourismus)

Bellis Weihnachtsvarieté
In der Vorweihnachtszeit entführt Bellis Weihnachtsvarieté Sie aus dem stressigen Alltag und lässt Sie in die funkelnde Welt der Artistik eintauchen. Zwischen Donnerstag, 15.11. und Montag, 31.12.2018, können Sie sich von akrobatischen Meisterleistungen in der Manege und einem exquisiten 4-Gang Menü verzaubern lassen.
(Quelle: Region Olten Tourismus)

2. Buchfestival Olten
An diversen Standorten in der Stadt Olten finden vom 15. bis 18.11.2018, Lesungen, Theateraufführungen und Workshops statt. Lernen Sie von rund 100 Autoren die Vielseitigkeit des Buches kennen und lauschen Sie spannenden und überraschenden Geschichten.
(Quelle: Aargau Tourismus)

Zirkus Knie
13.-14.11.2018: Der Traditionszirkus macht wiederum Halt in Locarno und verzaubert das Publikum mit seinen Darbietungen.
(Quelle: Ascona-Locarno Tourismus)

Rassegna sulla Carne di Capra
02.-18.11.2018: Es ist der Monat der "Cicitt" (berühmte Ziegenwurst der Region), der dünnen und sehr langen Ziegenwurst aus den Tälern rund um Locarno. Wo testen? Beim Gastronomie-Festival des Ziegenfleischs natürlich.
(Quelle: Ascona-Locarno Tourismus)

Ein kultureller Spaziergang durch Lugano
Vom Künstlerzirkel im alten Palazzo über den hübschen Laden mit lokalem Design bis zum Kiosk mit Seeanstoß, wo man ein gutes Buch liest: Die junge Kunsthistorikerin Carlotta Rossi führt durch die Stadt und zeigt ihre liebsten Orte.
(Quelle: Ticino Turismo)

239 Millionen Jahre und man spürt sie nicht
Das Fossilienmuseum in Meride zeigt nicht nur eine faszinierende Auswahl an Funden aus dem Urmeer. Es enthüllt auch weit zurückliegende unbekannte Fakten entlang des geopaläontologischen Pfades von Monte San Giorgio.
(Quelle: Ticino Turismo)

Ein Spaziergang ins Mittelalter
Auf diesem 5,5 km langen Rundweg entdecken Sie die drei mittelalterlichen Burgen von Bellinzona, die im Jahr 2000 UNESCO-Weltkulturerbe wurden. Lassen Sie sich in die Zeit versetzen, als Mailändische Herzöge und Eidgenossen sich in glänzenden Rüstungen bekämpften.
(Quelle: Ticino Turismo)

Maison Cailler – Schokoladenerlebnis pur
Besuchen Sie das Maison Cailler, das beliebteste Schokoladenerlebnis der Schweiz, und probieren Sie die regionalen Schokoladen-Spezialitäten. Ein unvergesslicher Besuch für Groß und Klein.
(Quelle: Schweiz Tourismus)

Oktober 2018

Tour of Aargau
Besuchen Sie die Aargauer Schlösser noch bis zum 31.10.2018, bevor sie in die Winterpause gehen. Kombinieren Sie den Besuch mit einer Reise durch schöne Herbst-Landschaften und spannende Örtlichkeiten. Die Tour of Aargau verbindet 15 Highlights zu einem faszinierenden Road-Trip.
(Quelle: Aargau Tourismus)

StradivariFEST im Engadin
18. – 21-10.2018: Ein Musikgenuss der Extraklasse. An vier Konzerten entführt das Stradivari Quartett die Besucher mit ihrer Musik in ihre eigene Welt. Die auserwählten Spielplätze wie die Kirche Sent, das Schloss Tarasp, das Hochalpine Institut Ftan und das Hotel Belvédère sorgen für ein einmaliges Erlebnis.
(Quelle: Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG)

Unterirdische Schätze – Irdische Genüsse
Auf dieser Erlebnisfahrt mit PostAuto werden Trüffelgerichte probiert und sogar selbst nach den Edelpilzen gesucht. Am 14.10.2018 schlemmen Sie beim ausgiebigen Brunch, gehen auf Knollenjagd mit Frau Bise und ihrem Spürhund und streifen durch den Trüffelhain der Swisstruffle AG.
(Quelle: Aargau Tourismus)

Klostererlebnistage
Die Vielfalt des klösterlichen Lebens entdecken – Kirchen und Klöster waren Zentren von Wissen, Kultur und Macht und haben seit dem frühen Mittelalter die Landschaft rund um den Bodensee massgeblich geprägt. Die Veranstaltungen der Klostererlebnistage am 13. und 14.10.2018 stellen die Vielfalt des klösterlichen Lebens in den Mittelpunkt und gewähren Einblick in dessen geistigen und kulturellen Werte.
(Quelle: Thurgau Bodensee)

Tennis – Kids Camp Klosters
08.10.2018 – 19.10.2018: Herbst-Camp in Klosters mit Fokus Tennis und Abenteuer für Kinder ab 6 Jahren.
(Quelle: Destination Davos Klosters)

25. Internationaler Zugvogeltag
Ab in den Süden! Das denken sich Millionen von Vögel in der Schweiz. Am 06. & 07.10.2018 ist der Hahnenmoospass Schauplatz für die Beobachtung der Vögel auf ihrer Reise an die Wärme.
(Quelle: Lenk-Simmental Tourismus)

Urchige Klänge spielt der Oktober
Unter dem Motto "So tönts vom Bärg ins Tal" spielen lokale Alphorngruppen am Samstag, 06.10.2018 abwechselnd auf den Bergen Wispile, Rellerli und Horneggli.
(Quelle: Destination Gstaad)

Kulinarische Wanderung
06.10.2018: Herbstzeit ist Wanderzeit. Kombiniert mit Genuss und den Geschichten einer Zermatter Persönlichkeit dürfte manch ein Gast auf den Geschmack des Zermatter Herbsts kommen.
(Quelle: Zermatt Tourismus)

Eröffnung Mosterei- und Brennereimuseum
Am 06.10.2018 eröffnet am Bodensee der Saftladen der besonderen Art: das Schweizer Mosterei- und Brennereimuseum MoMö. Von der Frucht zum Saft – hier lässt sich die spannende Welt rund um den Apfel und das traditionelle Kulturhandwerk der Obstverarbeitung interaktiv entdecken und erleben.
(Quelle: Thurgau Bodensee)

Die Topcard vereint drei Bündner Top-Skigebiete
Passend zum ersten Schneefall lohnt es sich, bereits ans Skiticket zu denken. Tipp: die Topcard. Sie bietet freie Fahrt in den Skigebieten Davos Klosters, Laax und Arosa Lenzerheide.
(Quelle: Destination Davos Klosters)

DinnerKrimi
Das mörderische Abendessen von Peter Denlo startet in die 12. Spielzeit. Mit der neuen Krimikomödie "Jackpot: Mord" gastiert die professionelle Theatergruppe DinnerKrimi an 4 verschiedenen Standorten im Kanton Bern.
(Quelle: BE! Tourismus AG)

Auf den Spuren von Heidi
Im Heididorf in Maienfeld erleben Kinder und Junggebliebene die Heidigeschichte hautnah. Das Museum zeigt echte Filmrequisiten, ein Erlebnisweg führt auf die Heidialp mit der Original-Heidihütte.
(Quelle: Graubünden Ferien)

September 2018

Der Countdown läuft
Am 29.09.2018 findet die große Eröffnungsfeier des Matterhorn glacier rides statt. Nach fast drei Jahren Bauzeit wird die welthöchste 3S Bahn zum Matterhorn glacier paradise feierlich eingeweiht.
(Quelle: Zermatt Tourismus)

Marronischmaus – Festa da maruns
28.09.2018: Marroni braten im Herbst ist ein alter Brauch der Pontresiner Schulkinder. Die Castagnata findet in der Alp Schaukäserei Morteratsch statt. Gemütliches Zusammensein mit Musik, Gesang, Speis und Trank.
(Quelle: Pontresina Tourist Information)

Events im September 2018
28.-30.09.: 11. Swiss Cheese Awards in Luzern, die offiziellen Schweizer Käsemeisterschaften
13.-23.09.: Die Genusswoche in Lugano, "La Semaine du Goût"
05.-09.: in Lenzerheide: UCI Mountain Bike World Championship, größtes Bike-Festival der Schweizer Alpen
(Quelle: Schweiz Tourismus)

ADAC Europa Classic im Tessin
Vom 17.-21.09.2018 führt das genussvolle Oldtimer-Wandern die historischen Automobile zu den schönsten Gipfeln, Tälern und Seen der italienischen Schweiz: In die Regionen Bellinzonese und Alto Ticino, Ascona-Locarno und Mendrisiotto.
(Quelle: Schweiz Tourismus)

Alpine Training Weekend
Im Berner Oberland: Um Ausdauer, Emotionen und Abenteuer geht es vom 14. bis 16.09.2018 beim Alpine Training Weekend für Läufer und Mountainbiker. Lokale Guides zeigen Ihnen die Schönheit ihrer Heimat und die professionellen Coaches geben Technik- und Training Tipps rund um die Sportarten Mountainbiken und Trailrunning.
(Quelle: Lenk-Simmental Tourismus)

Exklusive Weindegustation mit 3-Gang Menu
Genießen Sie innovative und zugleich traditionelle italienische Küche im Ristorante OLIVO in Olten. Zu den Spezialitäten zählen hausgemachte, gefüllte Teigwaren, sizilianische Gebäcke sowie Gerichte mit frischem Fisch. Bei einem feinen Essen darf natürlich ein gutes Glas Wein nicht fehlen. Um verschiedene Weine kennenlernen zu können, bietet das OLIVO am Donnerstag, 13.09.2018, eine Weindegustation an. Ab 18.00 Uhr wird zu einem 3-Gang-Menü jeweils ein passender Wein serviert.
(Quelle: Region Olten Tourismus)

Vogelschau-Fahrt
Zu Erläuterungen eines Naturkenners des NABU-Naturschutzzentrums können Sie am 11., 18. und 25.09.2018 die Vogelwelt des Wollmatinger Rieds durch ein Fernglas beobachten: Naturinteressierte Gäste erfahren auf einem Schiff der URh Spannendes über die Natur- und Kulturlandschaft des Bodensees und ihre heimischen Vogelarten.
(Quelle: Thurgau Bodensee)

Abschlagen beim Golfmountain
Hier grast die Kuh, dort rauscht der Bach, da rollt der Ball: Ab dem 08.09.2018 bietet der höchstgelegene 18-Loch-Golfplatz Europas wieder ausgiebig Gelegenheit, auf 2000 m ü. M. wochenlang am alpinen Handicap zu feilen. Am Abschlag finden Amateure, Naturliebhaber und Profigolfer gleichermaßen ihren Drive fürs imposante, abwechslungsreiche Gelände. Spätestens bei einem Raclette und einem Glas Wein im Clubhaus sitzen die Spieler dann wieder am selben Tisch.
(Quelle: Tourist Center Adelboden)

Country Night Gstaad – Jubiläumsparade
Vom 07. bis 09.09.2018 heißt es in Gstaad: Packt eure Cowboy-Boots aus! Die Country Night Gstaad ist eines der führenden Country-Events in Europa und verspricht viel Spaß à la Wilder Westen.
(Quelle: Destination Gstaad)

Der Herbst auf dem Teller serviert
Wenn die Tage wieder kürzer werden und die Bäume beginnen, sich in warme Töne zu färben, geht es am Lago Maggiore kulinarisch so richtig los. Vom 07.-08.09.2018 messen sich 12 Chefköche am Festival del Risotto auf der Piazza Grande in Locarno, wer den raffiniertesten Risotto zubereiten kann. Testen Sie selber! Der Autunno Gastronomico (11.9.-21.10.) führt Sie auch dieses Jahr wieder genüsslich durch die bunte Jahreszeit. Wählen Sie einen der über 50 Gastrobetriebe und lassen Sie sich den Herbst auf der Zunge zergehen.
(Quelle: Ascona-Locarno Tourismus)

Mit dem Genie Bach durch die Settimane Musicali di Ascona
06.09.-15.10.2018: Das unbestrittene Genie der erhabenen Musik zu Besuch im stimmungsvollen Ambiente der Kirche San Francesco und des Collegio Papio, des Teatro di Locarno und der Eleganz des Palazzo der Società Elettrica Sopracenerina. Jedes dieser 14 Konzerte ist eine direkte oder indirekte Ehrenbezeugung gegenüber Bach, von internationalen Künstlern vorgetragen. Dazu ein kostenloses Konzert für Kinder und voilà, die 73. Settimane Musicali di Ascona sind bereit.
(Quelle: Ascona-Locarno Tourismus)

Mit Volldampf voraus
Die Züge der Museumsbahn Blonay-Chamby laden an den Dampfbahntagen vom 01. und 02.09.2018 nach Lenk zu Spezialfahrten ein. Nostalgie-Karussell, Hüpfburg, Postkutsche und Festwirtschaft erwarten Sie.
(Quelle: Lenk-Simmental Tourismus)

Märchen- und Geschichtenfestival
Die Meister der Märchen touren durch die Schweiz und machen am 01. und 02.09.2018 Halt auf Schloss Wildegg. Auf sechs Bühnen lassen sie in Schweizer Dialekten Märchen, Mythen und Legenden lebendig werden. Live-Musik, ausgefallene Animationen und Führungen runden das Programm ab.
(Quelle: Aargau Tourismus)

Sunnegga-Trail eröffnet
Er ist der Längste der Schweiz: der neue Mountainbike-Flowtrail von Sunnegga nach Zermatt. Seit Mitte September ist er offen und steht Mountainbikern zur Verfügung.
(Quelle: Pontresina Tourist Information)

Die schönsten Alpabzüge
Ab September ist es wieder so weit: Schafe, Ziegen und Kühe treten bunt geschmückt ihren Heimweg von der Alp ins Tal an, wo sie festlich empfangen werden. Erleben Sie eine der schönsten Schweizer Traditionen hautnah mit.
(Quelle: Schweiz Tourismus)

August 2018

Mittelalter im Schloss erleben
Eine Suppe brodelt auf offenem Feuer, der Sattler bearbeitet Leder, Spiegelschafe grasen im Schlossgarten und aus der Schmiede erklingen Hammerschläge – das kann nur eins bedeuten: Es ist Mittelaltertag auf Schloss Frauenfeld! Sonntag, 26.08.2018 von 11 – 17 Uhr, Eintritt frei.
(Quelle: Thurgau Bodensee)

17. Nationalpark Bike-Marathon
Es dauert nicht mehr lange bis zur Austragung des 17. Nationalpark Bike-Marathon. Am 25.08.2018 treten wieder über 2.000 Bikerinnen und Biker zum größten Bike-Event der Schweiz in der Region Scuol an.
(Quelle: Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG)

30. Drehorgeltreffen mit Floh- und Antiquitätenmarkt
Am 24. und 25.08.2018 findet das größte Drehorgeltreffen der Schweiz mit Floh- und Antiquitätenmarkt in Bad Zurzach statt. Lauschen Sie dem Konzert in der Kirche oder schlendern Sie gemütlich durch den "Flecken", wo zahlreiche Unterhaltungsangebote und Stände zum Verweilen einladen.
(Quelle: Aargau Tourismus)

Sternennacht Engadin St. Moritz
18.08.2018: Ponyreiten, Basteln, Hüpfburg – nicht nur wegen des schönen Abendhimmels ist die Sternennacht ein besonderes Ferienerlebnis. Mit dabei: die Steinböcke Gian und Giachen als Erzähler.
(Quelle: Graubünden Ferien)

Internationales VW Bus Treffen
Vom 17.–19.08.2018 werden rund 400 VW-Bus-Liebhaber zum internationalen VW Bus Treffen an der Lenk erwartet. Auch Nicht-Bullibesitzer sind herzlich willkommen.
(Quelle: Lenk-Simmental Tourismus)

Kids Summer Festival
15.08.2018: Was ist wohl im Lido Locarno los? Seifenblasen steigen, wilde Tiere und andere Fabelwesen treiben ihren Schabernack, Clowns zeigen Zaubertricks und Wasserratten machen die Schwimmbecken unsicher. Ein Tag der im Zeichen der Kinderunterhaltung steht und von Trampolin, über Schminken zu Gruppenspielen geht.
(Quelle: Ascona-Locarno Tourismus)

Seenachtsfest Kreuzlingen
Als eines der wundervollsten Sommerfeste am Bodensee bietet das Kreuzlinger Seenachtsfest vom 10. – 12.08.2018 wie immer Unterhaltung pur. Es lässt sich zu Livemusik tanzen, Marktschlendern, im Kinderland spielen, im Lunapark kreischen, schlemmen und natürlich staunen – auf dem größten Feuerwerk am Bodensee.
(Quelle: Thurgau Bodensee)

Bijous zum Bestaunen
Unter dem Motto „Kulinarische Fahrt durch den Aargau” veranstaltet die Aargauer Zeitung am 05.08.2018 die dritte AZ-Oldtimer-Tour. Ab 12.15 Uhr treffen die faszinierenden Fahrzeuge im Classic Center Schweiz in Safenwil ein. Erkunden Sie automobile Schätze im Museum und küren Sie den Favoriten.
(Quelle: Aargau Tourismus)

Feiern Sie mit
Am 1. August feiert die ganze Schweiz den Nationalfeiertag. Ob Feuerwerk oder Brunch – zahlreiche Bündner Gemeinden begeistern mit einem abwechslungsreichen Festprogramm.
(Quelle: Graubünden Ferien)

Alle Ferienhäuser und Ferienwohnungen in der Schweiz

Ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung in der Schweiz mieten

- in den Bergen, an Seen und Flüssen
- für den Sommerurlaub oder den Winterurlaub

Entdecken Sie die große Auswahl an Ferienwohnungen und Ferienhäusern in den schönen Ferienregionen der Schweiz.

Treffen Sie Ihre persönliche Wahl und genießen Sie einen Ferienhaus Urlaub in Unabhängigkeit und mit individueller Freizeitgestaltung.

Alle Ferienwohnungen in der Schweiz Ferienwohnungen Schweiz >>

Ferienwohnungen Schweiz

Alle Ferienwohnungen Schweiz

Zur Startseite Ferienwohnung Schweiz >>
Zur Übersicht Ferienwohnungen Schweiz >>